MTB WD-40?

3 Antworten

WD-40 nicht dort verwenden, wo Lager ausgewaschen werden können. Auch an Federgabel oder Dämpfer hat das Zeug nichts zu suchen!

Man kann es aber gut verwenden, um eine stark verschmutzte Kette zu säubern.

Bei der Verwendung auch beachten, dass du WD-40 auf einen Lappen sprühst und nicht direkt auf die Stelle, damit du die Scheibenbremse nicht triffst.

Diese Playlist ist super bezüglich der Reinigung des Antriebs:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLkuCq-pxKbpfazRj39y-tImuWZpf6QtR_

Hi,

W40 ist zum Lösen von festsitzenden Teilen gedacht. Es ist KEIN Ersatz für Öl. Kette am Fahrrad ölen mit dünnem Nähmaschinenöl. Ansonsten.... Alle Schrauben und Lager einfetten. (So eine große Tube Lagerfett kostet 4,99 Euro bei Ebay und hält ein ganzes Leben.)

Was möchtest Du wissen?