Mtb reifen mit geringstem Rollwiderstand?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was nun? MTB oder geringster Rollwiderstand? Je geringer der Rollwiderstand umso geringer der Grip. Alles ist ein Kompromiss.

Bei bestem Rollwiderstand, mit glatten Reifen und voll aufgepumpt, kommst im steilen Gelände nicht mehr weiter.

Und welche Breite?

Ich gehe jetzt mal von 26x2,25 aus.

So ziemlich den geringsten Rollwiderstand dürfte bei Schwalbe der Racing Ralph haben. Der nutzt sich aber auch sehr schnell ab und hat quasi null Pannenschutz.

Bei anderen Herstellern kenne ich mich nicht so aus.

Fährst du nur Straße oder weshalb fragst du das?

Wenn dem so wäre, dass hol dir keinen Mountainbike Reifen, sondern einen mit sehr wenig Profil.

Was möchtest Du wissen?