MTB Reifen 26 x 2.10 auf Laufrad mit 190 mm Innendurchmesser!?

5 Antworten

Die Reifengröße hat nichts mit dem Innendurchmesser der Felge zu tun. Wenn Du jetzt 26" Felgen fährst und die neuen Felgen bleiben bei 26", nur der Innendurchmesser wird kleiner, kannst Du Deine bisherigen Reifen weiterfahren.

MTB-Felgen haben einen Umfang von 559mm.Bei guten Felgen steht das auch drauf.Ich schreibe das deswegen weil es mehrere verschiedene 26 Zoll-Felgen gibt.Alles ausser 559 ist aber äusserst selten.Bei der Reifenwahl sind Felgenbreite und höhe eher unwichtig.Es sei denn,du willst `nen richtig fetten Schlappen fahren.Aber ein 2.1er liegt ja im normalen Bereich....

Die "Felgenbreite" (eigentlich richtig ist die Maulweite) ist natürlich sehr wichtig und das nicht nur, wenn man dicke Reifen drauftut. Du kannst ja mal probieren auf eine Downhill-Felge mit 34mm Maulweite einen XC-Reifen 2.1" oder 2.2" draufzuziehen, das klappt auch nicht.

Gruß, Surbalodon

0

Rennrad Bereifung auf Standard MTB Felge?

Ich bin am Zusammenstellen eines "Racing-Pakets" für mein 26" Mountain Bike (von irgendeiner Noname Firma) nun zu meiner Frage: Würde eine Rennradbereifung auf eine Standard 26" Felge Raufpassen, oder brauche ich dazu spezielle Felgen?

LG Daniel


Hier der Link zu dem Reifen: http://www.amazon.de/Continental-Rennrad-Reifen-black-black-foldable/dp/B002BWRPBC/ref=reg_hu-rd_add_1_dp

...zur Frage

Fahrradreifen - breiterer Mantel auf gleicher Felge?

Hallo! Ich habe momentan auf meiner Felge einen (50-559) bzw. 26x1.95 Reifen. Ich möchte mir nun neue Kaufen aber etwas breiter. Ich hätte da einen 26 x 2.10 (54-559) im Auge. Kann ich den nehmen? Und wie weit kann ich nach oben gehen? Worauf muss man beim Reifenkauf achten? Nur auf den Durchmesser oder auch auf andere Dinge?

...zur Frage

Fahrradreifen Kauf, auf was sollte ich achten (MTB, 26 Zoll)?

Guten Tag Gutefrage-Community,

wie oben geschrieben brauche ich ein wenig Hilfe beim Kauf von Fahrradreifen für mein Mountainbike. Die Felgen sind noch einwandfrei ich brauche also nur noch die Reifen und neue Schläuche, letztere sind schon bestellt.

Größe: 50-559 (26 Zoll)

Ich habe mir schon 2-3 passende Reifen rausgesucht und hoffe ihr könnt mir Tipps / Empfehlungen dazu geben. Wichtig: Ich nutze das Fahrrad hauptsächlich für's Gelände, den Wald und Fahrradwege.

http://www.ebay.de/itm/2-Stuck-Fahrradreifen-Kenda-MTB-Reifen-26x1-95-50-559-grau-/380825059160?hash=item58aaf13f58:g:nykAAOSwEppUSI8X

Worauf sollte ich achten?

...zur Frage

Welche Fahrradfelge?

Ich habe ein MtB der Firma Bulls, 26" Bereifung. Ich brauche eine neue Hinterrad-Felge, da diese "eiert". Auf Amazon finde ich nur welche ohne Zahnradkranz... Wo kriege ich eine passende Felge mit Zahnradkranz?

...zur Frage

Kann ich einen 26" Schlauch für 27,5" Laufrad verwenden?

Habe das mal probiert ist bei meinen alten giant reifen extrem schwer gegangen, bei meinem schwalbe aber überhaupt nicht

...zur Frage

Reifenbreite für MTB-Reifen für den Winter?

Moinsen, habe eine Frage zu der Bereifung eines Mountainbikes.

Ich habe aktuell einen Maxxis Minion Semislick und brauche für den Winter einen aggressiveren Reifen (der käme dann nach vorne und mein aktueller Vorderreifen Highroller II nach hinten). Ich liebäugle sehr mit dem Maxxis Minion DHR, weiß aber nicht, welche Breite besser ist. Vom Gefühl her würde ich sagen, dass ein breiterer Reifen besser ist, habe aber mal gehört, dass dieser bei Schlamm eher aufschwimmen würde und demnach Grip verliert. Also welche Breite sollte ich nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?