Mtb hometrail, zu steil?

3 Antworten

Fahrbahnen im Wald sind sehr kritisch zu sehen - selbst wenn der Waldbesitzer wie hier offenbar zustimmt (geht sonst ja sowieso gar nicht!), was ich hier annehme, weil dieser (der Waldbesitzer) u. U. in die Haftung gezogen wird, wenn sich dort jemand verletzt...

das kann auch ein fremder Radfahrer sein, der die Strecke auch nutzt (freies Betretungsrecht...)!

die Verletzungsgefahr ist hoch und das (Haftngs-/Kosten-) Risiko daher (gerade für den Waldbesitzer!) sehr hoch!!

= deswegen: macht des ned!!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Es ist am arsch der welt

0
@gutefrage527

und genau dort ist ein gebrochenes Bein oder eine zerschlagene Fresse auch ein gebrochenes Bein oder eine zerschlagene Fresse ...

0
@myotis

Das war nicht meine Frage um dass kümmere ich mich schon selber!

1
@gutefrage527

bau sowas lieber auf Privatgrund (außerhalb Wald), dann muss es am Ende nciht der Waldbesitzer ausbaden... Dankeeee!

0
  1. Wenn die Bäume so dicht stehen, dass man gar nicht durchkommt, kannst du ohne Abholzung sowieso keinen Trail dort bauen. Wenn der Trail dir zu steil wird, bau ihn nicht einfach gerade den Berg runter, sondern eher parallel zum Berg (https://i.pinimg.com/736x/65/3d/15/653d1555c7fa634b77be13b65ade823d.jpg). In den Alpen führen die Straßen ja auch in Serpentinen den Berg hoch.
  2. Willst du mir erzählen, dass dein MTB nur eine Vorderradbremse hat? Halte ich für gefährlich. Bremse und Höhe der Sprünge haben aber nichts miteinander zu tun. Oder meinst du, dass du hinten keinen Dämpfer, sondern nur ein Hardtail hast? Dann hängt das von Art des Fahrrads/ Einsatzgebiet ab. Ein gewöhnliches Cross Country Hardtail mit 100 mm Federweg sollte aber schon um die 60 cm Sprünge aushalten.
  3. Je nachdem wie du deine Sprünge baust, würde ich das so machen: https://www.youtube.com/watch?v=IPNGJUm--NU. Kleinere Sprünge kommen vielleicht auch ohne Steine oder Baumstämme als Untergrund aus, erspart aber Arbeit beim Buddeln.

Dankeere

0

Als erstes sollte du nie alleine Sprünge üben, du stürzt und niemand kann dir helfen.

Zweitens Google hilft hier ein paar Videos wie andere solch Strecken bauen.

Pass auf dich auf und viel Spaß bei deinen Vorhaben.

Link:

https://www.google.de/search?ei=-_qYXJDWI6j5sAfunqiYDw&q=home+trail+mtx+strecke+swlbst+gebaut&oq=home+trail+mtx+strecke+swlbst+gebaut&gs_l=mobile-gws-wiz-serp.3..30i10.6020.25818..27002...2.0..0.210.5796.0j32j4......0....1.......8..35i39j46i39j0i131j46j0j0i67j46i67j0i131i67j0i10j0i22i30j0i22i10i30j33i22i29i30j33i160j33i10i160.zAXOr_RBQgw

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?