Mt Gemüsebrühe oder Gemüse abnehmen?

7 Antworten

Es kommt nicht drauf an was du Abends zu dir nimmst, sondern darauf was du am ganzen Tag zu dir nimmst! Ob du dann abends Gemüsebrühe oder Gemüse so isst, ist da erstmal Nebensache. Du könntest genauso gut Abends noch Nudeln/Reis/Kartoffeln mit Fleisch/Fisch und Gemüse essen und würdest ggf. noch Abnehmen wenn alles passt.

Ich würde das frische Gemüse bevorzugen. Gemüsebrühe hat wenig Ballaststoffe und macht schneller wieder Hunger. Außerdem ist in den meisten Geschmacksverstärker drin .

Wenn überhaupt das Gemüse, aber um gesund abzunehmen wäre das völlig dumm. Du musst deine ganze Ernährung so umstellen, dass du damit zufrieden bist und dauerhaft leben kannst.

Abends Rohkost

Um 18 Uhr Rohkost als Abendessen.

Also um ca. 18 Uhr Karotten,Gurken,Tomaten oder auch Paprika schneiden und einen eigenen Kräuter Dip machen.

Gesund oder für Abends ungesund ?

...zur Frage

Mundraum brennt und juckt nach Obst essen?

Hallo, habe jetzt seit ca. Einem Jahr (vorher war es nicht) immer wenn ich Obst esse ein brennen auf der Zunge und ein starkes jucken am Gaumen. Bei manchen Sachen wie Bananen, Ananas oder Avocado fängt sogar mein Zahnfleisch an zu Bluten. Aber nicht nur bei Obst ist das so sondern auch bei Gemüse wie gurken, Karotten und paprika.

Lg Niklas

...zur Frage

Jojo Effekt wenn man Abends nichts isst?

Ich habe meine Ernährung sehr umgestellt und will das auch beibehalten. Ich esse Sachen mit wenig Kalorien zu Mittag und Abends nichts oder nur ein kleines Magerjoghurt oder etwas Gemüse. Aber gibt es einen Jojo Effekt wenn ich manchmal abends nichts esse und manchmal schon? Sport mache ich abends jeden Tag.

...zur Frage

Wenn ich morgens ein brot mit quark esse,mittags eine rauche und abends..

dann einen diätdrink zu mir nehme und ca 2 liter wasser trinke,nehm ich schneller ab?

...zur Frage

Ist dieser Diätplan gut?

Ich werde ab Montag eine Eiweiß-Diät starten. Dafür habe ich für meine erste Woche einen plan gemacht. Die so aussieht:

Montag; 03.06.2013 Morgens: nichts Mittags: Gemüse mit Dip und 1 gekochter Ei Abends: Aubergine mit Gehacktes und Käse überbacken

Dienstag; 04.06.2013 Morgens: nichts Mittags: Gemüse mit Creme Frisch Abends: Schlemmerfilet bordalaise

Mittwoch; 05.06.2013 Morgens: nichts Mittags: Gemüse und Käsewürfel Abends: Eieromelett mit Champions

Donnerstag; 06.06.2013 Morgens: nichts Mittags: gebratene Würstchen und Gemüse Abends: Thunfischsalat

Freitag; 07.06.2013 Morgens: nichts Mittags: gebratene Würstchen und Gemüse Abends: Mozzarella Salat

Samstag; 08.06.2013 Morgens: Eier mit sucuk 1 Scheibe Eiweißbrot, Gurken, Tomaten, Käse, Oliven Mittags: Brokkoli mit Käse überbacken Abends: gebratene Hühnchen mit grünem Salat

Sonntag; 09.06.2013 Morgens: Spiegelei mit Tomaten, eine Scheibe Eiweißbrot, Gurken, Tomaten, Käse, Oliven Mittags: Frikadellen mit Käse überbacken, Rahmspinat Abends: Paprika, Gurken, Möhren

Täglich 2 Liter Wasser trinken, abends 1 Std laufen, wenn ich zeit habe 1 std tanzen

Sollte ich Änderungen vornehmen oder ist der plan soweit gut? Möchte dies 1 Monat lang durchziehen. Was meint ihr wie viel ich abnehmen würde? Bin weiblich, 17 Jahre, 62 Kilo, 1,56 klein, Schülerin

...zur Frage

Hat Gemüse Kohlenhydrate?

Haben Zucchini, Paprika, Karotten Kohlenhydrate ? Wirkt es sich schlecht auf das Körperfett aus ? Ist es gut zum Abnehmen, wenn man es Abends isst ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?