MSI Z87-GD65 mit 4770k oder 3770k?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin I2imonl,

auf das MSI Z87 passen nur CPUs mit Sockel 1150 - also CPUs der 4. Core i Generation (Haswell). Das wäre dann der i7 4770K.

Der 3770K passt auf Sockel 1155 und stammt aus der 3. Generation der Core i CPUs (Ivy Bridge). Der passt nicht auf das MSI Z87 mit Sockel 1150.

Du kannst mit einem MSI-Z87-GD65 (Sockel 1150) NUR einen i7-4770k (Sockel 1150) nehmen. Der i7-3770k hat einen anderen Sockel (1155) und bräuchte somit auch ein anderes Mainboard.

So der Unterschied liegt darin, dass der i7-4770k die neuere Prozessorgeneration von Intel ist (auch Haswell genannt). Diese hat im Vergleich mit dem i7-3770k eine kleine LEistungsverbesserung und agiert teilweise stromsparender, weshalb auch nicht jedes Netzteil mit diesem Prozessor (bzw. allen Haswell CPUs) kompatibel ist.

Ich hab ein bequite STRAIGHT POWER 700W- Wird glaub ich mal klappen.

0
@l2imonl

Ja, das geht. Ist zwar vollkommen überdimensioniert wenn man kein SLI oder Crossfire X hat, aber ansonsten kein Thema.

0

Das Mainboard hat einen 1150 Sockel, also passt da nur der i7 4770k.

Was is denn der Unterschied zwischen den beiden ?

0
@l2imonl

Anderer Sockel. Der 4770K ist neuer und hat einen 1150 Sockel, der 3770K ist älter und hat einen 1155 Sockel. Des ist so ungefähr, als würdest du versuchen einen Würfel in einen Kreis-loch zu legen ;)

0

der 3770k passt da gar nicht drauf!
warum nicht den i5-4670k ?
wofür brauchst du denn hyperthreading?

Was möchtest Du wissen?