MsgBox in Visual Basic?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Allgemein werden die Befehle ja nacheinander abgearbeitet. Daher kannst du weitere Befehle unter den Befehl für die MSGBox packen.

Willst du eine Abfrage, ob OK gedrückt wurde musst du mit einem If Arbeiten

If MsgBox(...).Result = Results.OK Then

Bei mir kringelt er aber die Zeile "MsgBox("LEVEL 1 GESCHAFFT").Result = Results" falsch an....Oder muss ich noch irgendwas Dimensionieren?

0

Versuche mal: If MsgBox("Text",vbOkCancel) = MsgBoxResults.Ok

0
@tpokee

Genau. Ich habe da was aus einer alten VB-Version gepostet, so ist es richtig:

 If MsgBox("Text", MsgBoxStyle.Information, Title:="Titel") = MsgBoxResult.Ok Then
0

MsgBox ist OLDVB (VB6 und vorher). Hier die dotNET Lösung.

Die Texte "Die Frage" und "Der Titel" formulierst Du selbst.

  Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
Dim res As DialogResult = MessageBox.Show("Die Frage", "Der Titel", MessageBoxButtons.OKCancel, MessageBoxIcon.Question, MessageBoxDefaultButton.Button2)
Select Case res
Case Windows.Forms.DialogResult.Cancel
Case Windows.Forms.DialogResult.OK
Form2.show()
End Select
End Sub

Viel Spaß

Horst

Was möchtest Du wissen?