MSA Englisch Mündlich Morgen?;)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Keine Entscheidungsfragen stellen, auf die man nur mit 'Ja' oder 'Nein' antworten kann.

Auf Entscheidungsfragen nicht nur mit 'Ja' oder 'Nein' antworten, sondern mit Kurzantworten, wie

Yes, I do. - No, I don't.
Yes, I can. - No I can't
Yes, I will. - No, I won't.

usw.

In der Frage tauschen das Subjekt und das Prädikat (Verb) den Platz.

  • Aussagesatz: He (Subjekt) is (Prädikat) a boy (Objekt).

  • Frage: Is (Prädikat) he (Subjekt) a boy (Objekt)?

Bei Vollverben wird in der Frage mit do umschrieben (also wandert do/does vor das Subjekt). Bei Hilfs- und Modalverben nicht!

  • He lives in Munich.

  • Does he live in Munich?

aber:

  • He can dance.

  • Can he dance?

  • She is German.

  • Is she German?

Enthält die Frage ein Fragewort, steht dieses am Anfang (noch vor dem Verb).

  • He is in the garden.

  • Where is he? kein do/does weil be (am, are, is) ein Hilfsverb ist.

  • He lives in Munich.

  • Where does he live.

Achtung: Bei Fragen nach dem Subjekt wird nicht mit do umschrieben!

  • John goes to school.

  • Who goes to school?

Grammatik und Übungen zu englischen Fragen, auch in anderen Zeiten, als dem hier genannten Present Simple findest du bei ego4u.de und englisch-hilfen.de.

:-) AstridDerPu

Was möchtest Du wissen?