MS Word 2007 Sprache springt ständig auf Englisch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zwei Probleme scheinen mir hier vorzuliegen :

1. MS-Office ist noch nie kompatibel mit anderen Office-Lösungen gewesen! Die Fehler sind vielfältiger, als man glaubt. Wenn ich gefragt oder zur Hilfe gerufen werde, liegt in den meisten Fällen eine Fremd-Software als Quelle vor.

2. Ich nehme mal an, dass ein Android-System nicht mit dem Länder-/ Sprach-Kürzel "DE" installiert wurde und somit die Sprach-Info für MS-Office im "-doc"-Paket fehlt oder falsch angegeben wurde und Microsoft automatisch auf "englisch" vorbesetzt.

Ich habe halt keine Erfahrungen mit PC-ähnlichen Geräten; bitte nicht übel nehmen.

Ich habe mir angewöhnt, austauschbare Dokumente im PDF-Format abzugeben bzw. zu senden, weil man nie weiß, welches Textprogramm der Empfänger nutzt. Den Acrobat-Reader gibt es allerdings weltweit; kostenlos und in allen Sprachen.

Viel Erfolg noch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprache in Einstellungen > Sprache > Ausgabesprache oder so ähnlich ändern. Oder Ton. Genau weis ihrs leider nicht mehr. 2007 ist lang her..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal versuchen die Dokumente aus WPS Office nicht als doc sondern als rtf zu speichern. Das Format ist weniger komplex, enthält aber alles Wichtige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?