Mrt vom Fuss ein weißer begrenzter runder Fleck zu sehen was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi! Also verrückt machen mußt Du Dich deshalb sicher nicht! Was Du gesehen hast, ist vermutlich ein Knorpel (kommt darauf an, wo dieser "Fleck" zu sehen war). Es kann auch ein "Überbein" sein, wie es etwa oft beim Handgelenk vorkommt (ist auch ein Knorpel). Und das tut dann auch weh, bei Belastung. Also nur keine Aufregung ... Lg

du hättest den arzt nach einer vorläufigen diagnose fragen sollen...

das macht das aushalten bis zur richtigen besprechung etwas einfacher.

alles gute

chnander 30.08.2012, 16:25

Welchen Arzt?Die beim MRt sagen nichts und mein Orthopäde der das angeordnet hat hat Urlaub !Also er sagt nur vorläufige Diagbose evtl Fersensporn !Den ich aber nicht sehe !Bin auch etwas geübt arbeite in Klinik!Naja aber Knie hat er auch Mrt da Verdacht auf Meniskusläsion !Ich denke der Fuss macht mir momentan am meitsne zu schaffe !Ich würde eher denken eine Zyste am Knochen oder hoffentlich nichts schlimmeres !Ich habe vor rund 4 Monaten einen Stein an diesen Fuss bekommen a Knöchel und genau dort sieht man diesen weißen runden begrenzten Fleck im MRT !

Ich weiß es sind hier alles Spekulationen aber ich hoffe ihr habt noch ein paar Ideen für mich !Damit ich mich nich all zu verrückt mache :-)

0
ponyfliege 30.08.2012, 21:38
@chnander

schlecht verheilte knorpelabsprengung oder ne knochenhautablösung mit hämatom drunter...

0
chnander 30.08.2012, 22:18
@ponyfliege

ui das hört sich alles nicht gut an also muss ich warten bis ich im September wieder Termin habe und mein Orthopäde wieder da ist!Also am Knorpel oder so hab ich nicht5s gesehen das sah alles super gut aus !Im Röntegnbild ist auch nichts zu sehen nur im MRt so ein weißer runder Fleck also so rund und richtig abgegrenzt!

0
ponyfliege 31.08.2012, 21:22
@chnander

jo - aber da ich das MRT und die röntgenbilder nicht gesehen habe...

wäre übrigens beides relativ einfach behandelbar...

0

Was möchtest Du wissen?