MRT Untersuchung, ich möchte nicht in Unterwäsche rein.?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst vielleicht eine kurze Sporthose anziehen und eine Art Top oder T-Shirt, du musst nur auf Metallteile o.ä. Acht geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähhmm.. Schatzi. No Panik.


Ich darf regelmässig MRT vom Kopf machen bis hin zur Brust (HWS und BWS). Und darf mich da nie entblättern.. (Mach ich was falsch??

NEIN.


Wichtig ist wirklich, dass Du Ohrstecker und Schmuck ablegst. Ne nietenbesetzte Jeansweste käm auch nicht so dolle.

Trag Klamotten ohne Metall, das gilt ggf. auch für BH.


Selbst wenn Du doch was anhast und ausziehen musst, weil das nicht geht, dann sind Umkleiden da und Spinde, wo Du Deinen Kram einschließen kannst.

Und dann einfach schön stillhalten, an was schönes denken.. fertig.


Alles Gute!


PS: bei denen, die hier anders reden, frage ich mich, ob die überhaupt schon mal im MRT waren oder nur Punktre sammeln wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

da musst du dich nicht nackig machen wenn es nur um den Finger geht :-)

Ich musste mal in das Ding wegen Verdacht auf Muskelriss in der Schulter und konnte auch alles anbehalten - lediglich das ganze Metallkram musst du ablegen.

Viel Glück :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber ich glaube du musst nur nichts metallisches an dir haben so war es bei meinem Sohn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?