MRT übersieht Sehnenabriss?

2 Antworten

Da liegst du einfach falsch.

Es sei den einer der Radiologen und oder Neurochirurgen, die sich die Bilder anschauen hätten etwas übersehen.

was ich vermute: du hast eine schwere Prellung.

Und Prellungen können sehr schmerzhaft sein.

Stimmt meistens schmerzen Prellungen mehr als Risse und Brüche

0

Naja ich hatte leider bereits muskelrisse..es ist vom schmerzgrad aushaltbar, aber beim training zb fühlt sichs eher an als würde man zb einen gummiring ganz weit spannen, und bis kurz vorm abriss dann locker lassen..also als würden die muskelfasern gleich mal reissen wenn man weitermacht. Hab aber nach der verletzung ca 4 wochen ausgesetzt, falls da eine zerrung war etc müsste sie verheilt sein, das is das ding..

0

Nein wenn das Mrt sagt da ist nichts ist auch nichts. Reim dir doch keine falsche Theorien zusammen wie ich liege ja drauf.

Was möchtest Du wissen?