MRT linkes Knie?

3 Antworten

da steht irgendwo drauf, dass die bilder in dieser kalibrierung nicht für diagnosezwecke geeignet sind!!! Das hat seinen grund!
Selbst, wenn du hier jemanden finden solltest, der dir eine diagnose dazu abgibt, heisst das noch lange nicht, dass es auch stimmt, was der/diejenige diagnostiziert hat.
warte doch einfach deinen arzttermin ab. vorher gehts ja eh nicht weiter... und am schluss bist du noch enttäuscht/überrascht, wenn es doch was anderes ist.

Übrigens, hätte ich von einem fast 32-jährigen mann erwartet, dass er wenigstens die MRT-bilder wenigstens anonymisiert....

Du solltest deine persönlichen Daten besser schützen. Die Bilder enthalten Name, Vorname, Geburtsdatum, Klinik, Radiologin und Patientennummer. Damit kann man einiges anstellen.

Wie sollen wir denn in nicht vorhandene MRT Bilder hellsehen und das noch online?

Was möchtest Du wissen?