MRT Ergebnis warten Hilfe

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Tumor ist kein Entzündungsherd. Warte mal auf den Befund ab, wahrscheinlich bekommst du ein Medikament. Wenn eine Ader im Gehirn ständig gereizt ist, z.B. durch die Entzündung erweitert, und das im Sehzentrum geschieht, sind Sehstörungen (auf neurologische Basis) nicht auszuschließen.

Bei Migräne mit Aura finden auch kurzfristige Entzündungsprozesse und Verkrampfungen der Blutgefäße statt, so daß man dann flimmernde Zacken sieht.

Bleib ruhig und warte ab. Die haben das studiert und wissen, was sie tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
assela 19.03.2014, 18:42

Ich habe ja auch Angst das ein Tumor innerhalb von 7 Monaten gekommen ist bzw sich in der Zeit entwickelt hat

0

Letztlich nur abwarten. Ich kann mir vorstellen, dass die Wartezeit sicher sehr schlimm ist - aber es wird auch nicht besser, wenn Du dich die ganze Zeit verrückt machst. Versuche dich abzulenken, sofern möglich. Du hast keine Möglichkeit, das Ergebnis und was kommt zu beeinflussen, also warte einfach ab. Wünsche dir alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?