MPU vor Führerscheinerwerb?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo bixente,

i-etwas kann bei deinen Angaben nicht stimmen. Bei einer TF mit dem Fahrrad wird die MPU immer erst ab 1,6‰ angeordnet...hmm

Zu deiner Frage:

Die MPU läuft genauso ab wie die, die mit einem KFZ durchgeführt wurde, ganz unabhängig davon ob schon ein FS gemacht wurde oder nicht.

Es geht um das Trinkverhalten und die alkoholisierte Teilnahme am Straßenverkehr. Dein Bruder sollte sich gründlich auf die MPU vorbereiten und, falls er Wiederholungstäter sein sollte, sich darüber informieren ob er  Abstinenznachweise benötigt....

Gruß Nancy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bixente182
14.05.2016, 04:40

Lieben dank für die Antwort,

Hast bestimmt recht ,es kann auch 1,6 % gewesen sein. Möchte mich jetzt daran nicht aufhängen.

Wiederholungstäter ist er nicht ........"nur" das eine mal vor 10 Jahren.

Abstinenznachweis meist du sicher ein Beleg von den Anonymen Alkoholiker? Da es nun schon 10 Jahre her ist, gehe ich mal davon aus das er es nicht braucht.

0

Was möchtest Du wissen?