Mpu vor 3 Jahren bestanden und keine Auffälligkeiten seitdem, kann ich problemlos einen anderen Führerschein machen (Mpu wegen Alkohol FS Klasse B)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kurz und knapp: Ja natürlich kannst du das, warum sollte das denn nicht gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rsthefirst 24.05.2016, 08:12

Wollte es nur wissen, da sich die Führerscheinstelle wohl bevor ich die theoretische Prüfung machen kann, weiterer Informationen einholen will(mache gerade FS Klasse A und bin fast fertig)

0
nancycotten 25.05.2016, 05:59
@rsthefirst

Die Führerscheinstelle wird in deinen Unterlagen sehen das du bereits eine MPU gemacht hast, aber - durch das positive Gutachten damals ist deine Fahreignung ja erwiesen und wenn du nicht erneut aufgefallen bist, gibt es keinen Grund dir die A-Klasse vorzuenthalten.

0

Na selbstverständlich, du hast ja deswegen nicht weniger Rechte als Andere ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?