Mpu Restprobezeit?

3 Antworten

Wenn die Probezeit abgelaufen ist wirst du behandelt wie jeder andere Autofahrer auch - ergo keine MPU wenn du nach den 2 Wochen der Restprobezeit geblitzt wirst.

Steht viel drinnen aber meine Frage beantwortet es nicht

Wenn man geblitzt wird nach einen aufbauseminar

Was passiert eig wenn man nach einen aufbauseminar wieder geblitzt wird also ich wurde schonmal geblitzt habe 3 Punkte in Flensburg und verlängerte Probezeit . Wenn ich jetzt wieder geblitzt werde wo es Punkte drauf gibt muss ich dann direkt MPU machen ?

...zur Frage

Geblitzt - Fahranfänger.. was kommt auf mich zu?

Hallo Ihr GF'ler,

ich hab meinen Lappen wohl nicht all zu ernst genommen... 

Januar 2015 wurde ich außerorts mit 12 km/h zu schnell geblitzt. Da musste ich lediglich einen Bußgeldbescheid in Höhe von 20 Euro zahlen.

Mai 2016 wurde ich von einem Motorradpolizisten gefilmt, 34 km/h zu schnell innerorts, hatte außerorts überholt und mich nur abrollen lassen - hätte ich mal lieber auf die Bremse gedrückt.. naja.

Daraufhin kam ein Bußgeldbescheid in Höhe von ca. 200 Euro und 2 Punkten in Flensburg sowie einem Monat Fahrverbot, welches ich schon hinter mich gebracht habe. Auch die Anordnung über ein Aufbauseminar wurde mir zugeteilt.

Das Aufbauseminar findet in 2 Wochen statt, nun weiß ich nicht ob ich überhaupt noch hingehen soll, denn ich wurde schon wieder geblitzt.. und zwar mit 35 km/h zu schnell auf einer Autobahn (zugelassen waren 80).

Da steht als Info "Sanktionen gem. bundeseinheitlichem Tatbestandskatalog (Bußgeldkatalog) und Kosten des Verfahrens" - "120 € Bußgeld und 1 Punkt - kein Fahrverbot"

Nun habe ich folgende Fragen...

  1. Hatte der Blitzer in Höhe von 12 km/h irgendeine Auswirkung auf meine Probezeit?
  2. Sollte ich am Aufbauseminar teilnehmen?
  3. Was passiert mit dem erneuten Blitzer, kann ich mich wieder auf ein Fahrverbot einstellen oder verliere ich meine Fahrerlaubnis komplett?
  4. Muss ich dann wieder ein Aufbauseminar ablegen?
  5. Die Strafe die auf dem letzten Blitzerbescheid stehen, trifft die auf mich zu? 

Danke für eure Hilfe, ich weiß ich bin Selbst Schuld... ich möchte einfach nur Klarheit!

...zur Frage

bin über Rot gefahren, habe bereits ein aufbauseminar gemacht und eine Mpu (schnell fahren) bin in der verlängerten Probezeit. Muss ich jetzt wieder zur mpu?

...zur Frage

Geblitzt in der verlängerten Probezeit durch Mpu?

Hallo zsm.,
Ich habe bis vor 2 Monaten meinen Führerschein wieder bekommen da ich eine Mpu machen musste dadurch hat sich meine Probezeit um 2 Jahre verlängert. Zurzeit arbeite ich nebenbei als Lieferant und wurde mit 55 in einer 30er Zone geblitzt. Meine Frage ist was wird auf mich zukommen von der Führerscheinstelle bzw. Von der Polizei?

...zur Frage

MPU Drogenscreening positiv bei Codein, was den Arzt erzählen?

Hallo Leute, ich habe folgendes Problem mit der MPU! Ich wurde auf positiv durch Codein getestet!

Habe denen nichts gesagt, dass ich eins bis zwei Tage ca. davor was genommen hatte! Das war allerdings nicht ganz legal! Hatte mich an den Medizinschrank (Codein Tropfen) meiner Mutter berauscht!

Allerdings bin ich „eigentlich“ Schmerzpatient! Habe Arthrose Beschwerden! Zwar bei beiden Schultern (links wurde 2-mal operiert auch!)… des Öfteren monatelang Verspannungen oder permanentes knacksen und meine Kniescheibe ist zum dritten Mal, letztens um geknackst! Da gab’s auch sporadische Schmerzen als! Auch in letzter Zeit wieder mit Schmerzen in der linken Schulter.

Ich bekam ein paar Mal Tilidin (Tablettenform) verschrieben! Nicht allzu oft, war auch einen Jahr vielleicht her! Allerdings normaler roter Rezeptzettel!

Bei dem Test bin ich jetzt in der Mitte gewesen! Also 3 von 6, wegen Amphetamine!

Die Frage ist, kann mein Hausarzt ein Attest von Codein verschreiben? Oder würde „nur“ Tilidin langen?

Habe ich Chancen, durch ein Attest wieder rein zu kommen, in das MPU Programm?

Ich persönlich bevorzuge mehr Mofa fahren, aber meine Eltern legen sehr viel Wert auf den Führerschein der Klasse B!

Habe zurzeit eine unbefristete Festanstellung bei einer Reinigungsfirma (Verdienst ist okay!) und auch einen Behindertenstatus von 50% ohne Buchstabe!

Wäre super, wenn ihr mir Tipps geben könntet, was ich den Arzt sagen kann! Oder meinen Eltern beichten?

Gibt es Möglichkeit, später wieder eine MPU zu beantragen?

...zur Frage

MPU oder nicht? Hatte vor kurzem einen Unfall mit1,37 Promille, und bin während der probezeit mal mit 0,4 angehalten worden. Was erwartet mich?

Habe seit dem 09.03.12 den Mopedführerschein und am 28.08.13 kam dann der Autoführerschein. Jedoch bin ich am 18.04.13 mit 0,4 Promille angehalten worden aber ohne jegliche Gefährdung im Straßenverkehr. Bestraft wurde ich mit 2 Punkten, probezeit verlängerung und einem aufbauseminar. September 2017 hatte ich den Unfall da werden mir 1,37 Promille vorgeworfen. Zum Glück ist nichts weiter passiert ausser einem Armbruch. jedoch wird mein Fehlverhalten gründlich und berechtigt bestraft. Alles in allem würde ich jetzt gern wissen ob eine mpu fällig ist oder nicht 🤔

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?