MPU Durchfallquote bei Cannabis und gibt es Fehlentscheidungen bei der Beurteilung?

3 Antworten

Deine Chancen "zu bestehen" steigen erheblich, wenn Du einen Vorbereitungskurs für die MPU absolvierst - bei einem renommierten Anbieter.

Der Entscheidungsspielraum für Gutachter ist letztlich ziemlich eng, die Fragestellungen hingegen sind hochentwickelt.

Ein (in Deinem Sinn) negatives Gutachten rechtlich anzugreifen wäre ein Weg, der eigentlich nicht zum Erfolg führen kann. 

Es gibt keine 100 % Formel, aber Kurse und vor allem persönliche Einzelgespräche mit Psychologen.

Die arbeiten auf, sagen wie eine MPU von statten geht und helfen diese zu bestehen.

Der Gutachter hat einen Fragenkatalog und genaue Vorgaben. Alleine Dein Gesagtes ist das Ausschlaggebende.

Also bei mir haben 5 Stunden bei einem Verkehrspsychologen geholfen die MPU mit links zu packen! Morgen gehts den Lappen holen :-)

Was möchtest Du wissen?