MPU - Drogenabstinenz in der Zeit vor dem MPU Bescheid nachweisen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Alkohol,

generell kann man mit einem Haartest alle Substanzen nachweisen die irgendwann konsumiert wurden. Das Kopfhaar wächst ungefähr einen Zentimeter pro Monat, was bedeutet, wenn Du 12 cm langes Haar hast, könnte man Dir den Konsum eines ganzen Jahres nachweisen.

Bei Drogen werden immer nur bis zu 6 Monate rückwirkend entnommen, also bliebe als Möglichkeit die Haare zu rasieren, absolut clean zu bleiben und in einem halben Jahr die erste Haaranalyse machen zu lassen.

Ich gehe davon aus das dein FS bereits eingezogen wurde, oder?

Gruß Nancy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?