MPA L15 oder L12 (Aktive PA-Lautsprecher)?

2 Antworten

Die von Dir vorgeschlagenen Lautsprecher sehen zwar aus wie Lautsprecher, sind aber einfach nur Holzkisten. Mein dringender Rat: Lass die Finger davon! Du wirst sonst nur enttäuscht sein!!

Für 150€ Budget kann man kaum etwas empfehlen, ehrlich gesagt sogar gar nichts.

Die Fragge nach der passenden Größe einer PA muss sich nicht nach den Zoll der Tieftöner richten. Wichtiger sind die Leistungsdaten. Bei grob 6W RMS pro Gast bei Indooranwendungen wären bei 80 Personen rund 480W RMS empfehlenswert. Für ausreichend Tiefgang reichen da bei den meisten Anwendungen auch 12-Zöller.

Die günstigsten Lautsprecher, die ich kenne, die halbwegs etwas taugen, sind diese hier: https://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Fame-audio-Challenger-12A-12-aktiv-Lautsprecher-1200W/art-PAH0017652-000

Mehr Infos, rund um PAs und die Leistungsdaten, findest Du unter anderem hier: dj-lexikon.info/wie-viel-leistung-.html

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Für 150 ehrlich gesagt lieber leihen.
Investiere einmal 500 und davon hast du dann auch wirklich was

24

z.b das 2.1 system von the box

0
24

findest du bei thomann.de

0

Pa Subwoofer bauen?

Hallo,

ich möchte mir gerne einen neuen Pa Subwoofer zulegen. Dieser soll meine zwei Rcf Art 312 im Bassbereich bei Veranstaltungen bis 150pax unterstützen. Ab 150 pax habe ich meistens zwei meiner 18" von KME im Einsatz und bis 70pax einen 12" Subwoofer. Da ich ungerne auf Veranstaltungen von 70-150pax meine 18er mitschleppen möchte und der 12er nicht ausreicht, muss etwas neues her. Da dachte ich an einen 15" oder 18" Subwoofer. Jetzt habe ich mir gedacht das ich den Sub wahrscheinlich genauso gut selbst bauen kann, da mein Handwerkliches Geschick dafür auch ausreicht. Mir geht es jetzt hauptsächlich um das Gehäuse welches ich verwenden möchte. Mir sind da schon die Pläne von Jobst ins Auge gefallen welche mir auch schon gefallen. Was mir auch gefällt sind die Gehäuse die Thomann bei den Pro Achat Subs verwendet. Habt ihr irgendwelche Ideen oder Baupläne? Desweiteren würde ich den gerne aktiv betreiben da ich ungerne immer eine Endstufe mitschleppen möchte. Mein Gesamt Budget liegt ca. bei 500€. Der Verwendungszweck ist als Party DJ, also werden Musikrichtungen Querbeet gespielt, aber hauptsächlich Charts. Ich freue mich über eure Antworten.

...zur Frage

ist es normal wenn die kühlrippen am subwoofer von einer pa anlage schnell ordentlich warm werden?

Also ich habe mir vor kurzem eine pa Anlage gekauft unzwar die mpa marlis mk2. Ich wollte wissen ob etwas passiert wenn die Kühlrippen hinten ab Subwoofer schnell warm werden und nach längerer zeit heiß. hier link zum produkt :https://www.conrad.de/de/aktives-pa-lautsprecher-set-mpa-marlis-20-mk-iii-304978.html

...zur Frage

Welche Endstufe für HK Audio L5 115 F Linear 5?

Hallo,

welche Endstufe sollte ich für diese Lautsprecher nehmen? Ich höre immer was anderes von wegen 50 % mehr Leistung oder 10 % mehr Leistung was denn jetzt? Hatte erst an die Crown XTI 4002 gedacht geht das oder sollte ich doch lieber mehr Leistung nehmen damit die Endstufe nicht immer am Limit laufen muss?

Le543

...zur Frage

MPA M.A.R.L.I.S MK3 2.2?

Hallo liebe Community,
Ich habe eine Frage an euch!
Ich möchte 50pax mit Partylautstärke und etwas Druck in den Bässen unterhalten.
Was haltet ihr von dieser Anlage:

(https://www.conrad.de/de/aktives-pa-lautsprecher-set-mpa-marlis-22-mk-iii-311500.html?gclid=CjwKEAjwrvq9BRD5gLyrufTqg0YSJACcuF81Z9Qt-1eJVk5tPI6EU8ER8rHOUCktiyNKisxGiwCAmRoCNHPw_wcB&insert_kz=VQ&hk=SEM&WT.srch=1&WT.mc_id=google_pla&s_kwcid=AL!222!3!105615727377!!!g!!&ef_id=V7SYJgAAAY0xzErM:20160825105552:s)

Ich kann max.700€ für ein 2.1 System hinlegen!
Die Fame-Serie aus dem Hause MusicStore (MSKöln) gefällt mir auch!

Gruß musicmaster2016

...zur Frage

PA Anlage wie anschließen?

Moin, ich habe vor mit ein paar Leuten nen Bollerwagen zu bauen, nicht mit ner kleinen Anlage sondern mal was größeres. Ich habe nochmal ein paar grundlegende Fragen bezüglich Subwoofer, Lautsprechern und den Anschlüssen der Endstufe. Und zwar wenn ich einen Passiven Sub und Passive Lautsprecher habe, werden die denn einfach alle an die Endstufe angeschlossen oder wie Läuft das? Und wie wäre es wenn ich Aktive Komponenten hätte? Angenommen ich habe aktive Lautsprecher brauch ich dann noch einen Aktiven Sub oder kann man an die Aktiven Lautsprecher auch einfach nen Passiven Sub anschließen? Wäre ganz nett wenn ihr mir mal grundlegend sagen würdet wie ich die ganzen Komponenten anschließe, sowohl mit Aktiven sowie mit passiven. So könnte ich dann evtl entscheiden wie ich das machen würde bezüglich Anschaffung der Sachen, (Endstufe etc.)
Danke Lg

...zur Frage

Wieso Brummt meine PA wenn ich sie an einen Hifi Verstärker anschließe?

Habe 2 Aktive PA Lautsprecher und eine aktiven PA Sub.

Wenn ich diese an einen Verstärker an den Line Out Anschließe brummt es.

Wenn ich die Erdung der PA Lautsprecher abklemme brummt garnichts.

Wie kann ich das beheben? Die Erdung muss ja schließlich drannbleiben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?