MP4 Video auf PC kürzen ohne zu Rendnern?

3 Antworten

Mit ffmpeg geht das, indem der Audio und Videostream kopiert wird.


ffmpeg -ss [startzeit] -i inputvideo.mp4 -t [Laufzeit] -c copy outputvideo.mp4


-ss [startzeit] und -t [Laufzeit] sind jeweils der Startpunkt, ab wann das Video starten soll, und die Laufzeit, wie lange der Clip gehen soll, jeweils in Sekunden anzugeben. 
-c copy steht für Kopieren des jeweils ersten Video,Audio und Untertitelstreams

Avidemux oder X Media Recode kann das.


Was möchtest Du wissen?