mp3skull.com musik download auf ps3 illegal?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja es ist illegal. man erwischt dich üder deine ip und mac adresse. die ip adresse wird dir von deinem router zugewiesen diese zeigt an vopn welchem anschluss du auf die seite zugreifst. die mac nummer ist die deines ps3 gerätes oder pc. beide daten werden immer übermittelt. anhand der daten kann man das ganz einfach zurückverfolgen. außerdem werden mittlerweile alle portale von behörden überwacht so das es auch keine sichere seite gibt bei der man downloaden kann

erstmal, danke für die schnelle (!) antwort , und was passiert jetzt?, ich hab mir n parr songs auf meine ps3 gezogen :O bin ich jetzt................................. am a r s c h? :-O

0
@killingblood123

Killingblood123 Nein, bist du nicht. Aber merk dir für die Zukunft, dass du lieber über www.filsh.net YouTube-Videos zu Liedern konvertieren und herunterladen solltest, da hast du selbst im Zweifelsfall immer das Recht auf deiner Seite, da du damit argumentieren kannst, dass du das Video als MP3-Datei haben wolltest und das Lied nun mal Bestandteil des Videos ist. Denn das Herunterladen von YouTube-Videos ist zwar durch die AGB untersagt aber strafrechtlich nicht verboten und wird auch nicht verfolgt.

0

Quatsch! Es kann nicht einfach jeder deine IP-Adresse oder deine MAC-Adresse einsehen, wenn er gerade danach lustig ist. Die Einsicht der IP-Adresse muss eingeklagt werden und der Prozess muss gewonnen werden. Das dauert seine Zeit. Den meisten Urhebern ist das zu viel Aufwand. Es werden auch nicht die Nutzer solcher Portale strafrechtlich verfolgt, die sind nur hinter den Betreibern her. Die Nutzer sind einfach zu viele, dass würde man nicht verarbeiten können. Die Betreiber aber schon.

Es erschüttert mich, dass selbst Gold-Fragantler undurchdachte Antworten schreiben.

0
@sf543nr2

alle plattformen werden überwacht, mit einem gerichtlichen beschluss bekräftigt, und es wird gegen downloader ermittelt. ab einer gewissen anzahl an downloads wird das ganze strafrechtlich verfolgt. ausgenommen sind nutzer die daten nur streamen aber nicht downloaden.

daher war das ganze keine undurchdachte antwort. man sollte sich lieber vorher genau informieren. meine quelle ich selbst und kriminalbehörden da ich zu den urhebern gehöre die klagen.

0

wow, jetzt wird mir so einiges klar, danke ;-) aber also könnte ich jetzt eig. weiter downloaden , oder? :-) bin aufjedenfall erstmal erleichtert das die hinter den betreibern her sind^^

Was möchtest Du wissen?