MP3-Player mit Radio verbinden trotz fehlendem AUX-Eingang?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was es gibt sind UKW-Sender mit geringer Reichweite. Die steckst du an den mp3-Player und stellst eine Frequenz ein. An deinem Radio stellst du den Empfang auf die selbe Frequenz. Ist aber sehr umständlich und eher fürs Auto gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht wenn da nur der 3,5er ist für den Kopfhörerausgang. Jedenfalls dann nicht mit dem Kabel. 
Für Kassetten gibt es so einen Adapter. Ist wie eine Kassette aber mit AUX-Kabel, mega cool :D habe ich bei meinem alten Autoradio. Also man macht die auch ganz normal rein.. und los gehts.

Keine Ahnung, ob es das auch für CD gibt. Ansonsten vielleicht über USB ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dogmeat
23.02.2016, 00:09

Habe schon versucht den MP3 Player über USB zu verbinden, allerdings funktionierte das ganze nicht. Ich weiß auch nicht, ob das am Radio oder am Player liegt :/ Es wird nur "no device" angezeigt.

0
Kommentar von kindgottes92
23.02.2016, 00:23

Gibt es definitiv nicht für cd sowas. Wie soll das auch gehen? Bei de MC ist die musik magnetisch gespeichert, das lässt sich durch eine Spule einfach simulieren. Die optische speicherung auf einer CD ist viel komplexer und außerdem digital.

0

Zieh die Musik doch einfach auf einen USB stick und fertig.

Alternativ musst du dir einen Adapter suchen der in einen Eingang von deinem Radio passt. Welche Eingänge es gibt, steht im Handbuch oder direkt daneben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?