MP3 für private Zwecke downloaden erlaubt

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt darauf an.

Aber wenn du auf der legalen Seite sein willst: Lade dir das hier herunter: http://www.chip.de/downloads/Free-YouTube-to-MP3-Converter_26495270.html

Du brauchst nur auf Youtube zu gehen, suchst dir ein Lied aus, das du brauchst, klickst oben in die URL-Leiste (wo du Youtube eingegeben hast), drückst Strg + C, gehst dann in das Programm was ich dir oben aufgelistet habe und wählst Einfügen, anschließend Downloaden.

Das geht schnell, ist legal und kannst dir das Lied vorher nochmal anhören.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

F4c3d0wn

Das kommt auf die Quelle an. Diese darf nicht offensichtlich illegal sein. Außerdem musst du darauf achten, welchen Nutzungsbedingungen du zugestimmt hast. Wenn du dich bspw. bei youtube registrierst, stimmst du zu, dass du nicht downloaden darfst.

Ja ist es, man nennt sowas Privatkopie. Allerdings solltest du aufpassen wo du dir die Lieder runterlädst . Alles was du über YT runterlädst ist schlichtweg legal, da YT für das ganze verantwortlich ist. D.h theoretisch, dass alle Lieder, die auf YT sind, nicht urheberrechtlich geschützt sind, da YT gleich die Videos löscht, die einen Urheberrecht besitzen :)

PS.: YT=Youtube :)

MfG Quickstrom

Was möchtest Du wissen?