Moviestarplanet, ich wurde gesperrt, ip-bann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei mir war das auch so. Meine Eltern und ich haben dann zusammen den Suport eine ausreichende Nachricht geschickt. Einen tag später bin ich dann dann auf Mozilla Firefox (bin sonst immer auf Google) reingegangen da war alles wieder beim alten. ich weiß leider nicht ob es wirklich am Programm liegt oder an der Nachricht:( Auf jeden fall wenn du der meinung bist das du wirklich rein garnichts angestellt hast, dann schreibe den Support einfach mehrmals an:) (zur not erfinde was trauriges xD) IP würde ich aber nicht ändern wie schon gesagt probiere es mit einem anderen Browser:) Hoffe ich konnte helfen! LG BrowniiTeyx3


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MSP hat keinen Zugriff auf deinen Computer. Sie setzen nur einen Cookie.  Das machen sie, wenn du mehrere Accounts hast und sie nicht alle einzeln sperren wollen.  Dann musst du dir ein Reinigungsprogramm herunterladen (CCleaner oder so) und deinen Computer von allem säubern, insbesondere Cookies. Dann funktioniert es wieder. 

Es gibt auch ein Programm, das einem andere IP Adressen gibt (Hot Spot Shield), aber das ist umständlicher, weil man es immer vorher öffnen muss.  Gut ist eine ausländische IP Adresse, wenn du in einer anderen Währung Vip kaufen willst.  Das wird dann billiger, weil der Euro hoch steht (am besten eine australische IP).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?