Movie Maker-Problem: Ihr seid meine letzte Hoffnung!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein anderes Videobearbeitungs-Programm als der LMM(2011) + MM2012, wie z. B. das vorgeschlagene Sony Vegas, mit einer Movie Maker - Projektdatei ( .wlmp = Windows Live Movie Maker Project ) etwas anfangen kann.

Deine Problembeschreibung hört sich vielschichtig an. Dennoch bin ich davon überzeugt, dass Dein Problem eigentlich nur dadurch ausgelöst worden ist, dass beim Bearbeiten Deines Video-Projekts gegen eine ganz wichtige Grundregel verstoßen wurde:
Die Ursprungsdateien eines Projekts dürfen vor dem "Film Speichern" nicht in einen anderen Überordner verschoben, nicht umbenannt und nicht gelöscht werden.

Der Grund liegt in der Tatsache, dass in einer MM-Projektdatei nur die Bearbeitungsvorgaben und Verknüpfungen mit den Ursprungsvideos enthalten sind - nicht diese Videos selbst.
Wird bei einem oder mehreren Ursprungsvideos eines Projekts wie o. a. verstoßen, kann der Movie Maker sie nicht finden und das MM-Kontrollfenster bleibt schwarz.
Das kann dann auch zu einer scheinbaren Verschiebung der Nachvertonungsabschnitte führen.

Retten kannst Du das Projekt nur noch damit, dass Du bezüglich der Ursprungsvideos den anfänglichen Zustand wieder herstellst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KnorxyThieus
07.07.2014, 12:58

Zum Verschieben:
Ich würde mich selbst als mindestens fortgeschrittenen PC-Nutzer bezeichnen, ich programmiere auch selber, klar kenne ich deine "Verschiebe-Regel". Dagegen habe ich auch nicht verstoßen, und wie ich mittlerweile zum wahrscheinlich zehnten Mal hier poste, ließ sich das Video auch noch abspielen, im Storyboard wurde aber das Ausrufezeichen angezeigt.

Mit freundlichen Grüßen,
KnorxThieus (m)

0

Ich hatte vor einiger Zeit ein ähnliches Problem. Ich wollte ein Projekt abschließen, das ich vor Langem, als der Windoof Movie Maker noch das Größte überhaupt war, mal angefangen habe und auch viel Zeit reingesteckt habe.

Die Videos waren da noch in VGA-Auflösung. Und je länger ich daran arbeitete, umso mehr häuften sich die Probleme wie Abstürze, Unwilligkeit mein Projekt zu öffnen, etc.

Ich habe damals genau wie du nach Programmen gesucht, die auch die WMM-Projekte öffnen könnten. - Ohne Erfolg.

Schließlich hatte das Ganze zu nichts geführt, und ich hab es einfach in einem besseren Programm nochmal neu gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KnorxyThieus
09.07.2014, 18:36

Hm...

Tröstend, einen Leidensgenossen zu haben, aber bei mir ist das quasi unmöglich...
es sei denn, ein anderes Programm kann gut Copy& Past mit MM. geht das?

0

Was hast du für ein Windows und welche Version des Movie Maker...?

MOV Dateien werden ab Windows Movie Maker 12 unterstüzt.

http://windows.microsoft.com/de-at/windows-live/movie-maker-file-fix-ui

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KnorxyThieus
07.07.2014, 09:40

Ich habe Windows 8.1, Movie Maker 2012 - stimmt, ein kleineres Update ist noch offen, aber da ich wie oben beschrieben bei jedem Neustart die Synchronisation wiederherstellen muss, und die Videos, ist das meine letzte Wahl.

Ich kann die MOV-Dateien ja auch im MM abspielen, aber im Storyboard taucht bei einer nur ein gelbes Dreieck auf!

Danke, den Link kenne ich schon, aber was soll ich schon tun? Media Player und natürlich MM spielen die Datei ab, also kein Codec-Fehler. Im Storyboard steht diese, und zum Entfernen habe ich mich ja schon oben geäußert. Höchstens noch DRM, was soll ich da machen?

0

Wenn du nur sog. "Ferienfilme" erstellst, ist Movie Maker wohl die erste Wahl.

bist du schon die Checkliste durchgegangen ?

http://windows.microsoft.com/de-at/windows-live/movie-maker-file-fix-ui

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KnorxyThieus
28.07.2014, 08:25

Ja:

  • Codec: WMP kann das abspielen, die meisten Videos dieses Types kann auch der MM (fast alle!)
  • Datei nicht vorhanden: Doch
  • DRM: Häääh?

Mit freundlichen Grüßen,
KnorxThieus (m)

0

Wen du dieser Film einfach hochladen möchtest dan stremme in am besten auf irgend ein iOS geräd und dan kannst du ihn ohne brobleme über Youtube cabtur hochladen geht perfekt Hoffe das ich die damit geholfen habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KnorxyThieus
07.07.2014, 09:42

was isn da für Rehtshreibung?


Die Frage scheinst du überhaupt nicht gelesen zu haben, mein Problem besteht im Speichern der Projektdatei als finale Videodatei. Und Apple-Geräte besitze ich (zum Glück) nicht. Von Hochladen war desübrigen ebenfalls mitnichten die Rede.

Mit freundlichen Grüßen,
KnorxThieus (m)

0

Achso, zur Fußnote:

¹ Bild-Ton-Synchronisation per Hand

Ich weiß, das Movie Maker das automatisch kann, aber ich habs mal ausprobiert. Taugt bei beatfreien Stücken nix.
Wollte ich bloß geschrieben haben, damit nicht alle immer danach fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?