Movie Maker erkennt keine AVIs mehr?

3 Antworten

mit welchem programm nimmst du denn auf? Versuch doch mal mit fremake oder anderen convertern deine clips zu convertieren (in wmv oder mp4 oder was auch immer). Wenn sie dann immernoch nicht angenommen werden liegt es an deinem aufnahmeprogramm oder an den clips die tatsächlich beschädigt sind.

Einfache Idee, falls du die Dateiendungen an hast: Änder .avi in .mp4 um! Damit sparst du dir Konvertierungsprogramme und der wird .mp4 bestimmt erkennen. Geht übrigens mit allen Dateien und alle Formate in FAST alle gleiche Formate. Z.B. geht .midi -> .mp3/.mp3 -> .midi nicht, da die eine andere Funktionsweise haben - Erkundige dich doch dann einfach nach den Endungen!

Klingt jetzt bestimmt dämlich, aber wie änder ich Avis in Mp4 ? Kenne mich da überhaupt nicht aus :D Danke schonmal!

0

Was möchtest Du wissen?