Mousse au chocolat schmeckt zu wenig nach schoki. Kann ich da nochmal Schoki schmelzen und rein tun oder nicht, Es ist ja Sahne drinnen. Geht es trotzdem?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein das geht nicht dadurch würdest du das schaumige der Mousse zerstören! Mach dir Schokoladensauce drüber oder schokoraspel. Für das nächste Mal nimm 1 Kuvertüre und 2 Teile Sahne Zucker nach Geschmack. Sahne mit Zucker schlagen Kuvertüre schmelzen unter die Sahne geben fertig total einfach geht schnell und ist lecker.

Simon1412 30.08.2015, 13:30

Danke für deine hilfreiche Antwort :-)

0
fhuebschmann 29.09.2015, 13:44

Danke für den Stern

0

Normalerweise sollte die Sahne als letztes untergehoben werden. Wenn du es gerade zubereitet hast, könnte es noch klappen. (Aber nicht zu heiß reinmachen und vorsichtig rühren) wenn es schon im Kühlschrank war, kannst du es vergessen.

Simon1412 30.08.2015, 13:31

Dankr für deine hilfreiche Antwort :-)

0
wurstbemmchen 30.08.2015, 13:31

Bitte. Hat es geklappt?

0

Deine mousse wird zusammenfallen, wenn Du das machst, denn die schwere Schokoladenmasse "erdrückt" natürlich die Sahne, die das Ganze locker macht. Schmecken wird es sicher dann auch noch, aber es ist dann eher eine etwas zähe Creme und keine mousse.

Wenn du die nochmal aufschlägst ünd Schokolade hinzufügst, wird die Masse fester und ist nicht mehr so fluffig. Sonst gehts aber schon!

Was möchtest Du wissen?