mountainbikestrecke im wald bauen , legal?

5 Antworten

Das darfst du keines Falls! Du musst dich natürlich an den Eigentümer wenden, wenn öffentlicher Wald, dann an die entsprechende Kreisverwaltung. Machst du das "schwarz" kann das empfindliche Geldbußen nach sich ziehen.

Selbst wenn Wald Euch gehören würde, dürftet Ihr da nicht einfach solch eine Strecke bauen. Das muss formell beantragt werden und dann geben alle Träger der öffentlichen Belange ihr Gutachten ab. Das wird dann in aller Regel abgelehnt, falls nicht triftige Gründe für solch ein Vorhaben sprechen. Übrigens sind Förster keine Grossgrundbesitzer, sondern arbeiten nur für die Forstverwaltung.

selbst wenn man nur spuren rein "driftet"?

0

Ihr dürft das nicht - es ist ja offensichtlich nicht euer Grundstück und ihr habt offensichtlich ja auch nicht die Genehmigung des Grundstückbesitzers.

Iniwiefern ihr da Ärger kriegt und wie viel hängt davon ab was genau ihr da tut.

Was möchtest Du wissen?