Mountainbike Tretkurbel abgeflogen wie krieg ich es wieder ran?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einen Tag gefahren und schon die Kurbel ab? Unglaublich. Also, wenn sie abgegangen ist, muss auch die Kurbelschraube weg sein bzw. deren Kopf ab, was ich aber nicht glaube. Ich gehe mal davon aus, dass sich in der Kurbel ein viereckiges Loch (Vierkant) befindet, Welle vom Tretlager das Gegenstück. Du brauchst jetzt eine Kurbelschraube, welche es mit Sechskant-Kopf oder Innensechskant gibt. Musst du auf der anderen Seite mal nachschauen. Der Vierkant vom Tretlager wird ganz leicht eingefettet, die Kurbel in der richtigen Position draufgesteckt und dann die Kurbelschraube richtig festgezogen. Spezialwerkzeug brauchst du zur Montage nicht, nur einen 8er Inbusschlüssel oder eine 14er Sechskantnuss und entsprechende Knarre o.ä. dazu.

Was für eine Kurbel hast du denn?

https://youtube.com/watch?v=z-SStGVVJO4

Bzw. wie ist die befestigt?

Normalerweise ist die Kurbel durch eine Art Schraube gesichert, sodass sie nicht einfach verloren geht.

Hier siehst du, wie du die verschiedenen Kurbelarten demontieren kannst, kannst also auch herausfinden was fehlt.

https://www.youtube.com/playlist?list=PLkuCq-pxKbpfmCdTBVXlVSzrHzeYY0dm8

Bei einer Hollowtech II Kurbel wird diese Sternschraube verloren gegangen sein, die aber eigentlich gesichert ist.

Wenn du alle Teile hast, musst du die Kurbelwelle fetten und wieder in das Tretlager schieben. Mit einem Gummihammer bekommst du sie ganz rein. Dann noch den anderen Pedalarm dranmachen und die Schrauben mit dem angegebenen Drehmoment festziehen.

Du hast die Schraube verloren, mit der die Kurbel am Tretlager befestigt wird. Es ist eine Spezial-Schraube mit 15er kopf. Um sie einzudrehen, braucht man ein Spezial-Werkzeug (Abzieher). Daher geh in ein Fahrradgeschäft und lass sie dir einschrauben. Kosten: 1 €.

Den Abzieher brauchst du nur zum Entfernen der Kurbel, nicht zur Montage.

0
@Hasibert

Irrtum ! Die umgebende Gewindehülse für den Abzieher ist so eng, dass kein normaler 15er-Schlüssel hinein passt - auch keine Nuss

0
@pwohpwoh

Ich habe sie bis jetzt immer mit einer 14er Nuss oder 8er Inbusschlüssel rausbekommen. Solange der Außendurchmesser des Ring-/Steckschlüssels oder der Nuss nicht größer als 21 mm ist, geht es.

1

Wie funktioniert die Ladestation der PlayStation 4?

Ich hätte da mal eine Frage... Meine Ladebüchse von meinem PlayStation Controller ist kaputt gegangen oder funktioniert einfach nicht mehr. Das ist schon der 2. Controller von mir der so tot geht. Ich hab im Internet gelesen, dass man für eine Ladestation keinen USB - Anschluss braucht. Stimmt das und wenn ja, wie?

...zur Frage

Roller Gilera DNA 50?

Hallo hallo

Ich hab mir ja vor kurzem einen Gilera DNA 50 gekauft (gebraucht 2004).

Nun hat sie das Problem, dass er das Gas nicht so recht annimmt..

Also wenn man den Gasgriff gaaanz langsam dreht, fährt man zwar langsam mit etwas stottern los...ABER er fährt..

Wenn man relativ fix aufdreht, stottert er nur noch als wäre kein Benzin oder Funke da..nimmt man sofort wieder Gas weg und dreht langsam auf gehts

Woran kann es liegen?
Danke im Voraus?

...zur Frage

Helix-Piercing pflegen mit Kochsalzlösung?

Hallo, Ich habe mir am letzten Mittwoch ein Helix stechen lassen. Hatte mich bereits vorher informiert und mir einen guten Piercer rausgesucht.

So, bis Sonntag war alles perfekt, es tat nicht weh (außer natürlich wenn man rankommt). Jetzt fing es aufeinmal als leicht zu puckern. Ich frage mich ob die Pflege eventuell nicht ausreicht? Mein Piercer hat mir geraten nur mit Kochsalzlösung (welche ich von ihm bekommen habe) zu reinigen, also auf eine Kompresse sprühen und dann auf das Piercing drücken für etwa 30 sekunden. Die Kompresse kommt aber nicht an das eigentliche Loch ran sondern nur an den Schmuck. Desweiteren soll ich noch mit einem Wattestäbchen welches mit der Kochsalzlösung besprüht ist, das Loch reinigen.

So. Überall wo ich schaue lese ich das alle ganz normal Octenisept nehmen. Nirgendwo konnt ich etwas finden was mit Kochsalzlösung und Knorpelgewebe zu tun hat.

Ich würde mich sehr freuen wenn mir jmd etwas dazu sagen könnte und eventuell ob es bei ihnen auch gepuckert hat nach ein paar Tagen. Wenn es nicht morgen wieder besser ist werde ich nochmal meinen Piercer aufsuchen.

...zur Frage

mtb umwerfer reparieren

Hey Mein umwerfer (vorn) geht nich mehr Ich kann zwar am schalthebel drücken und der verändert auch die Spannung aber der umwerfer selber scheint sich nicht mehr zu bewegen

Kennt jmd das Problem? Und weiß woran es liegen könnte?

...zur Frage

Brustschmerzen durchs Radfahren?

Hallo liebe Community!

Ich hoffe, jemand von euch kann mir weiterhelfen. Ich habe mir ein Mountainbike zugelegt, und bin über das Wochenende hinweg eine Menge damit gefahren.Erheblich mehr, als das ich sonst mit einem normalen Rad fahren würde.

Gestern Abend sind dann Schmerzen bei mir aufgetreten. Sie ziehen ich vom linken Nackenbereich bis in die Brust.Es ist eine Art brennen oder auch drücken. Manchmal spühre ich auch so ein komisches kribbeln im Schulterblatt. Ich kenne dieses Schmerzen davon, das ich ähnliche Symptome habe, wenn ich zu lange vor dem PC sitze.

Ist es möglich, dass ich mir bei der ungewohnten Sitzhaltung auf dem MTB etwas verspannt habe ?

Ich dachte direkt an mein Herz, aber mein Herzschlag ist wie immer sehr niedrig. 85 zu 62, ein Puls von 74.

Ich mache mir bei sowas immer schnell Gedanken. Ich hoffe irgendjemand schafft es, dass ich ein weniger schlauer werde =)

Danke schonmals!

...zur Frage

Fahrrad Hinterfelge schleift

Hey Leute, Ich habe folgendes Problem: Ich habe mir kürzlich ein Cube Mountain Bike zugelegt. Nur habe ich jetzt 2 Probleme. 1. Die Hinterrad Felge schleift an dem Teil wo die Kette draufkommt (was an der Felge befestigt ist). Habe keine Idee wie ich das fixen soll. 2. Bein Fahren im Stehen knartscht die Rechte seite vom Pedal bei Druck. Das Geräusch nervt halt. Bitte um schnelle Antwort, da ich nicht fahren werde bevor die Probleme behoben sind, da ich Sorge habe, dass das Problem akut wird

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?