Mountainbike Hardtail 27,5" oder 29"?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Je größer das Rad, desto weniger musst du treten.

So empfinde ich es jedenfalls. Für die Ebene und gemütliche Touren rollt es sich mit 29" meiner Meinung nach besser. Fürs Gelände würde ich aber eher das kleinere wählen. Das Fahrrad ist dann insgesamt nicht so "hoch" bzw. groß durch die Räder und du kommst z.B. besser über Stock und Stein.

Viele stehen auf die größere Variante, das ist auch ein Stück weit Geschmackssache. Ich habe ein etwas älteres MTB mit 27" und das reicht mir vollkommen! Ich fahre zwar in letzter Zeit weniger im Wald, aber selbst auf der Straße reicht mir das absolut!

Am besten ist es, wenn du im Geschäft mal die verschiedenen Größen ausprobieren kannst. Manche Räder sind schon beim Sitzen unhandlich. Fahre mal eine kleine Runde und schaue, was dir besser gefällt. Mit großen Rädern kommt man auch nicht ganz so gut um steile Kurven.

Was möchtest Du wissen?