Mountainbike bis 700 euro,welches am besten für mich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zunächst sollten wir klären was du damit anstellen willst. Ein Downhill Bike wäre dein Traum? Damit kannst du aber nur den Berg runterfahren, in der Ebene oder als Verkehrsmittel absolut unbrauchbar.

Gebraucht würdest du für 700€ aber auf jeden Fall was gutes finden.

Fullys beginnen neu auch erst ab 2500€.

Wenn du nichts vom Gebrauchtmarkt haben möchtest, musst du wohl ein Hardtail nehmen.

Laufradgröße bisschen größer als 26 Zoll soll wohl 27,5 Zoll bedeuten.

http://www.radon-bikes.de/bikes-2016/mountainbike/hardtail/zr-team-275/zr-team-275-60/

https://www.canyon.com/mtb/grand-canyon/grand-canyon-al-3-9.html

Beide gut und für 650€, wobei das Radon etwas besser ist.

Für 750€ wäre dann noch dieses eine Option:

https://www.canyon.com/mtb/grand-canyon/grand-canyon-al-4-9.html

Wenn du dir ein gebrauchtes Bike holen willst, würde ich mich mal hier umschauen:

http://bikemarkt.mtb-news.de/

http://www.bikesale.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ExX0TT1CzZ
13.05.2016, 18:28

Fullys fangen nicht erst bei 2500 an, es gibt auch günstigere z.B Ghost Kato FS 2 :)

0

Kann mich Vorrednern nur anschließen: fully für den Preis höchstens gebraucht. Ansonsten vielleicht ein copperhead, die sind klasse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute fangen bei ca. 800 Euro an. Es gibt verschiedene Rahmengrößen. Schau mal unter https://shop.zweirad-stadler.de/Fahrrad-Shop/MTB/ ; Fährst du Berge herauf und herunter so das du unbedingt ein MTB brauchst?.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?