Mountainbike anfangen?

2 Antworten

Mein Budget is max 1000€
da ich zur schule muss

Ich würde niemals ein 1000€-Fahrrad an der Schule abstellen. Du hast da beste Chancen, dass es Begehrlichkeiten und/oder Vandalismus zum Opfer fällt.

Wo sollte ich mir am besten ein Mountainbike kaufen und worauf muss ich achten?

Ich möchte dir dringend ans Herz legen, zu mehreren unterschiedlichen Händlern zu gehen, dich beraten zu lassen (um dir aus den unterschiedlichen "Weisheiten" eine eigene Meinung zu bilden) und viele unterschiedliche infrage kommende Fahrräder probezufahren (mindestens ein paar Kreise auf dem Parkplatz!).

Klar gibt es im Internet bessere Ausstattungen fürs gleiche Geld. Aber eine tolle Schaltung kann nicht korrigieren, wenn du versehentlich ein Fahrrad gekauft hast auf dem du dich nicht wohl fühlst. Und die Sitzpositionen und Fahreigenschaften unterschiedlicher Modelle sind nunmal unterschiedlich (nicht nur von Marke zu Marke). Da lieber akzeptieren, dass die Schaltung eine Kategorie günstiger ist (keine Sorge, funktioniert genauso gut) und wissen, dass du dich für ein Rad entscheiden hast, auf dem du dich wohl fühlst.

15

Ja, das stimmt. Viele Hersteller verbauen eine teure Schaltung und sparen dafür beim Rest, nur weil die Schaltung marketingtechnisch das Zugpferd ist.

0
3

Vielen dank!

0

Für Feldwege brauchst Du kein Mountainbike. Das geht mit einem sportlichen Trekkingrad auch. Letzteres ist weit vielseitiger für Einsteiger.

Du weißt schon, wo und wie Du fahren willst. Das ist gut. Welches Budget hast Du denn?

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
3

Mein Budget is max 1000€ und ich würde mir wenn dann ein MTB holen.

0
15
@Kek1509

Ja, damit kann man was anfangen. Ich sag immer „Ein gutes Rad mit Starrgabel kostet 1000 Euro und eine Federgabel, die den Namen verdient 500“, damit wärst bei 1500. Aber schau doch mal bei Vorjahresmodellen, da kommst noch gut runter. Oder ggf. im Fachhandel was Gebrauchtes?

1

Was möchtest Du wissen?