motto party im Garten

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Thema ist eigentlich zweitrangig. Wichtig ist erst mal Platz zu schaffen für das Fest an sich und die Gäste sowie die Bewirtung. Das Zelt ist im August nicht zwingend erforderlich. So könnte man noch etwas Platz "herausschinden". Auch Aufräumen im Garten könnte sinnvoll sein. Alles entfernen was nicht gebraucht wird, Schubkarren, Wasserfässer und so weiter. Dann kann man sich natürlich über das Thema Gedanken machen. Zwerge fände ich schön, aber die Geschmäcker sind verschieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich persönlich finde Szeinzeit ein richtig gutes Motto. Natürlich mit Kostüm und allem drum und dran. Klingt zwar ersteinmal etwas komisch aber die Fete ging richtig ab. Die musik wurde mit Trommeln geschlagen und es wurde ausgelassen ums Feuer getanzt. Übrigens die Outfits sind echt spitze. Die frauen hatten knappe leopardenfelle umgebunden und die männer hatten Pfeile und Köcher dabei. Es war wirklich lustig! zu essen gab es echte Lammkeulen. Eine sehr ausgefallene Variante aber wenn dus klassicher haben willst kann ich dir auch noch die "Physik Party" ans herz legen. Da gabs ein richtig flottes Wettspiel, und an verschieden versuchen konnte man spannenden physikalische experiemente durchführen. Und der postive nebeneffekt man konnte noch etwas lernen auf der Party. Es gab auch noch einen Gewinn für den Physik King dieserhat einen Physik Baukasten für zuhause gewonnen. Ich persönlich liebe Mottopartys, ich könnte den ganzen abend schreiben über die vielen Motto Partys...aber das würde euch langweilen.

Schöne Fete wünsche ich dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zelt entfernen und mit Tischen und Stühlen bestücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?