Motten im Zimmer von Kleiderschrank?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hatte auch Motten. Nur von so Chemiezeug halte ich nicht viel und habe mich für Schlupfwespen entschieden. Die gibt's zum kaufen. Die merkt man auch nicht da sie so miniklein sind das man sie nicht sieht.
Die tun einen auch nix;)
Ihr einziges Nahrungsmittel sind die Eier von Motten auch in der freien Natur. Und die finden die Schlupfwespen auch zuverlässig :) Gibt es keine Motten mehr, gibt es auch keine Schlupfwespen mehr.
Also diese Schlupfwespen interessieren sich nur für Mottenbrut, nix anderes.
Mußt mal etwas über dieses Thema googeln, da steht sehr viel im Net.
Was auch gut hilft ist Lavendel. Aber nicht so gut wie diese Schlupfwespen. Google einfach mal danach ;)

Und ja, die wird ihre Eier wohl schon abgelegt haben. Das sieht man irgendwann auch an kleinen Löchern in den Klamotten! Denn die Brut von denen fangen an da Löcher rein zu machen :( das ist sehr ärgerlich :(

Was möchtest Du wissen?