Motten! Welche Art ist das?

Motte - (Insekten, Schädlinge, Motten)

1 Antwort

Könnte sich um eine Faulholz/Samenmotte handeln.

Hofmannophila pseudospretella (Samenmotte)

Lebensmittelschädling, wie Frank geschrieben hat.

Motten im Teppich - Wie werd ich sie wieder los?

Hallo, vor kurzem habe ich entdeckt, dass ich in meinem Zimmer Kleidermotten habe. Unterm einem Bett wurde schon ein großes Stück Teppich rausgefressen. Merkwürdigerweise sehe ich in meinem Zimmer niemals fliegende Tiere. Anscheinend leben die Larven im Teppich. Ich habe einen Kammerjäger kommen lassen, der jedoch nur billige Klebefallen ausgelegt hat, die nach meiner Ansicht kein einziges Insekt aufweisen konnten. Als sein Kollege dann gestern nach zwei Wochen zur Kontrolle der Fallen kam, meinte er da ganz starken Befall gesehen zu haben und war der Meinung, dass wir das ganze Zimmer, später hieß es das ganze Haus, sobald wie möglich mit Chemie ausräuchern lassen müssen. Ein anderen Kammerjäger sagte mir, dass Chemie Unsinn wäre und auch gefährlich für Menschen. Seiner Meinung nach müsste der Teppich rausgerissen und ersetzt werden. Ich halte das Ersetzen des Teppichs auch für die bessere Idee. Bleibt nur die Frage, ob ich die Tiere dann endgültig los bin oder sie wiederkommen, falls ich mich wieder für Teppich entscheiden sollte. Hat jemand von euch Erfahrung im Kampf gegen diese garstigen Biester?

...zur Frage

Motten im zimmer hilfe?

Ich hatte das Fenster zu aber trotzdem hab ich motten im zimmer? Ich hab komischerweise immer motten im Zimmer allerdings weiss ich nicht wojer die kommen.

...zur Frage

Was ist das dür eine Larve in meiner Speisekammer?

Ich habe vereinzelt ein paar dieser Mini Larven gefunden, was sind das für Viehcher? Ich habe keine Motten oder Käfer gefunden, nur die.... 3-5 mm groß, an der "Schwanzspite" zwei "Haare"

Zum größten Teil sind meine Lebensmittel in festen Dosen und Gläsern.

Baaaaah, was kann ich tun? Was sind das für Larven?

...zur Frage

Welche Mottenart ist das? Was kann ich gegen die Motten tun?

Für mich sieht es nach einer Lebensmittelmotte - genauer gesagt einer kornmotte aus. Liege ich damit richtig?

Habe seit mehrere Monaten durchschnittlich zwei dieser Motten pro Tag in der Wohnung. Hauptsächlich im Wohnzimmer, manchmal in der Küche, in den letzten Tagen ein paar im Schlafzimmer. Sie fliegen seltsamerweise weder in fallen für Lebensmittelmotten noch für Kleidermotten, die Fallen werden gänzlich ignoriert. Alle geöffneten Lebensmittel, Tees und Gewürze habe ich weggeworfen und neues in Gläser abgefüllt. Im Kleiderschrank hängen Lavendelbeutel. Die Motten werden trotzdem nicht weniger, was kann ich noch tun?

...zur Frage

Motten im Perserteppich

Wir haben 2 Bidjar-Läufer im Flur (ca.170x90cm). Der eine rollt immer die Längsseiten ein. Deshalb war heute jemand von der örtlichen "Teppichklinik" da. Er sagte, beide Teppiche hätten die Motten und müssten spezialgereinigt werden, pro Teppich fielen ca. 550€ an.:(( Ich konnte den Mann dann wieder unverrichteter Dinge loswerden. Meine Fragen: Hat das Aufrollen der Längsseiten etwas mit Mottenbefall zu tun? Wie werde ich die Motten günstiger los? Kann man z.B. die Teppiche einfach nach draußen legen, wenn es friert?

...zur Frage

Woher kommen die Motten?

wir haben ein paar Motten in unserer Wohnung.Wir finden aber kein Nest. Die sehen aus wie Lebensmittel motten, aber im essen ist einfach nichts. Können die von draußen kommen? Am Haus ist eine Wand voller Efeu. Im Wohnungsflur war heute eine Larve, aber wir finden halt einfach nichts.. Zwei verpuppte Larven haben wir auch gefunden. Es ist zum verrückt werden :( einfach Schlupfwespen aufstellen? Liebe Grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?