Motorwarnung leuchtet, Nockenwellensensor getauscht

4 Antworten

Hallo, da ich nicht den genauen Grund für den Wechsel des Sensor kenne würde ich den Fehler auslesen und löschen lassen, ansonsten die Parameterwerte überprüfen lassen und Sensor mit Oszi prüfen ( Rechtecksignal ). Das Fahrzeug besitzt eine Steuerkette, die sich leider längen bzw. reißen, bitte Steuerung abstecken und überprüfen. Das Problem mit der schlechten Leistung liegt daran, das der im Notlaufprogramm ist, das Erledigt sich aber wenn der Fehler inst.gesetzt und gelöscht wird. Gruß Frank

4

Hi,

die Steuerkette wurde vom Fachmann komplett erneuert. Den Nockenwellensensor habe ich auch erneuern lassen. Selbst VW konnte den Fehler mit dem Diagnosegerät nicht finden. Kann es vielleicht sein, dass die Nockenwelle unwucht hat oder das ganze mit dem Kat zutun hat? LG

0

der fehler im steuergerät löscht sich evtl nicht von selbst. kann deine werstatt aber eigentlich mit einem tester zurückstellen. falls der fehler weiterhin auftritt nochmals fehlerspeicher auslesen lassen. gruß stef

4

nabend,

wurde mit nem tester zurückgestellt aber der fehler kam direkt wieder.

L<G

0

Ich würde mal checken wen der sensor schuld ist ob das Signal stimmt vom Sensor weil sonst ist die Leitung schuld oder Das Steuergerät es kann aber auchsein das der Kurbelwellen Sensor Buckt

Was möchtest Du wissen?