Motorschutzschalter Elektroprüfung Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Auslöseklasse (CLASS) eines thermischen Überlastauslösers gibt Aufschluss über die maximale Auslösezeit aus dem kalten Zustand. Diese Zeit bezieht sich auf eine gleichmäßige symmetrische 3-polige Belastung mit dem 7,2fachen Einstellstrom. Die Zahl (z. B. CLASS 10) klassifiziert den Wert für die maximal zulässige Auslösezeit in Sekunden. Die Auslöser der PKZ-Systeme haben Auslöseklasse 10A. 

Tabelle 1: Auszug aus IEC/EN 60 947-4-1
Auslöseklasse Auslösezeit TP [s]
10A 2 < TP F 10
10 4 < TP F 10
20 6 < TP F 20
30 9 < TP F 30

Quelle: http://www.moeller.net/

1893speedy 05.07.2017, 20:47

Hammer Danke kannst du mir grob erklären für was tncs Systeme gibt also wirklich nur grob?

0
ProfDrDrStrom 05.07.2017, 21:14
@1893speedy

Bevor ich das selbst zusammen reime:

TN-C-S-Netz

Dies ist die häufigste Netzform im deutschen Niederspannungsnetz:

Der Sternpunkt des Transformators wird geerdet. Vom Transformator werden im Kabel die drei Phasen (L1, L2,L3) und ein PEN-Leiter ("C" Kombination aus PE und N) zur Verteilung vor dem Verbraucher geführt. In der Hauptverteilung der Verbraucheranlage wird dann N und PE aufgeteilt. Beide Leiter (N,PE) werden -neben L1,L2, L3- separat zum Verbraucher geführt. N und PE dürfen nicht wieder zusammengeführt werden. Innerhabl der Verbraucheranlage wird ein 5adriges Kabel mit den Leitern L1,L2,L3,N,PE geführt.

VNBseitig:
4-Leiterkabel: L1,L2,L3,PEN

Verbraucherseitig:
5-Leiterkabel: L1,L2,L3,PE,N

Quelle:http://www.gawehn.com/



PEN-Leiter (PEN): Dies ist ein Leiter, der zugleich die Funktionen des Schutzleiters (PE) und des Neutralleiters (N) erfüllt. Ein Leiter mit solcher Doppelfunktion ist nur in einem TN-C-System möglich. Mögliche Probleme: siehe Beschreibung im Artikel PEN-Leiter. In Neuanlagen sind PEN-Leiter nur fest verlegt mit einem Leiterquerschnitt von mindestens 10 mm² Kupfer oder 16 mm² Aluminium erlaubt, was eine "klassische Nullung" wie früher betrieben ausschließt.

Quelle: wikipedia.de

Reicht das?


0

Was möchtest Du wissen?