Motorschutzschalter Aufbau und Funktion?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Motorschutzschalter ist im weitesten Sinne ein Sicherungsautomat, der einstellbar auf den Motor ist.

du hast einen sogenannten thermischen auslöser, das ist ein BiMetall durch den der Strom fließt. fließt zu viel strom, erwärmt er sich, verformt sich durch die erwärmung und löst die schaltmechanik aus.

desweiteren hast du einen magnetischen auslöser. fließt ein viel zu hoher strom, dann zieht eine Spule, in Reihe zum Stromkreis geschaltet an und löst die schaltmeschanik unmittelbar aus.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?