Motorroller startet schwer und dann dreht er hoch und säuft sofort ab?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schau dir die Gummimanschette zwischen Vergaser und Zyl.-Kopf an ob sie H-Risse oder brüchig ist, denn dann zieht der Motor mit falsche Luft.

Zieh mal den U.-Druckschlauch von Vergaser ab und probiere zum Starten, ich hatte auch einen 4T Chinaroller, nach dem ich den U.-Druckschlauch ab nahm sprang er immer an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte möglicherweise am E-Choke liegen. Aber auch Zündkerze wäre denkbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kikanakolaba 13.03.2016, 20:34

Also der E-Choke ist neu. Zündkerze müsste ich mal probieren.

0

Was möchtest Du wissen?