Motorroller! Keeway Agora 45er Roller drosseln?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi witterfrosch, Ja du kannst selbstverständlich deinen roller auf 25 km/h drosseln lassen. Es gibt mehrere möglichkeiten dies zutun. Am einfachsten ist es wenn du eine elektronische sperre einbauen lässt die den motor drosselst. Ist auch nicht teuer. Die kann man auch mit ein paar handgriffen einfach entfernen. Allerdings sind 25 km/h echt etwas langsam da ist man ja mit dem fahrrad schneller ;)

Ich darf mit dem Mofa Führerschein nicht schneller fahren :)

0

Du möchtest doch wohl nicht ernsthaft nur 25 km/h fahren ??! Da schläft man ja ein ... Mein Moped fährt 95 km/h (Aprilia Rx 50)

Hallo jailbreaker602,

es gibt durchaus Menschen, die haben keine Lust sich vor Gericht wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, strafbar gem. § 21 StVG zu verantworten.

Vor allem, gibt es Menschen, die bei einem Unfall nicht mit den finanziellen Folgen konfrontiert werden, wollen nur weil sie paar km/h schneller fahren wollten

Verursachst Du mit einer frisierten Mofa einen Verkehrsunfall, muss die Versicherung zwar erst einmal den Schaden bezahlen, kann sich aber das Geld von Dir zurückholen. Stell Dir mal vor, Du fährst eine Person an und die bricht sich was und liegt eine Woche im Krankenhaus. Dann kommt die Versicherung und sagt zu Dir:

So junger Mann, wir haben zwar den Schaden zwar erst einmal bezahlt, aber wir nehmen Sie hiermit in Regress, bitte überweisen Sie uns 5000,00 Euro innerhalb von 14 Tagen auf unser Konto.

Dann möchte ich mal Dein Gesicht sehen.

Aber es kann auch noch schlimmer kommen.

Stell Dir vor, Du bist nicht der Verursacher, sondern Derjenige der keine Schuld am Unfall hat, bist aber schwer verletzt.

Sagen wir mal Du durch den Unfall im Rollstuhl.

Normalerweise würden Dir dann mehrere hunderttausend Euro an Schadensersatz zustehen. Aber die gegnerische Versicherung wir dann folgendes sagen:

So Junger Mann, Ihnen stehen 300.000,00 Euro zu. ABER, Sie haben ein Fahrzeug gefahren, was durch die Veränderung gar nicht verkehrssicher ist, damit haben sie zu 70 % selber Schuld an dem Unfall und wir bezahlen statt den 300.000,00 Euro nur eine ganz kleine Summe

Und das was ich Dir gerade angeführt habe, ist nicht frei erfunden, sondern genauso läuft die Schadensregulierung ab, wenn Du mit einem frisierten Mofa einen Schaden verschuldest oder unverschuldet selber einen Schaden erleidest.

Jetzt überleg Dir mal, ob die 95 km/h wirklich das ganze Risiko wert sind. Und überleg Dir mal, was Dein Vater zu Dir sagt, wenn er wegen Deinem Mist vor Gericht steht.

Schöne Grüße
TheGrow

0

Was möchtest Du wissen?