Motorroller bzw. Motorcross!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du darfst mit der Mofaprüfbescheinigung auch ein gedrosseltes KLEINkraftrad (max. 50 cm³, max 25 km/h, kein Sozius) fahren.

Eine Motocross mit 450 cm³ darfst Du weder legal fahren noch kannst Du den Motor überhaupt so weit drosseln.

  1. Du machst eine Mofa Prüfbescheinigung und KEINEN Führerschein
  2. Berechtigt dich die Mofa Prüfbescheinigung zum führen von Kleinkrafträdern mit maximal 50ccm Hubraum und 25 km/h Höchstgeschwindigkeit. Und 450ccm sind keine 50ccm.

Ich würde lieber Fahrrad fahren als mit 25 km/h durch die Gegend zu schleichen...

Mit dem Mofa Schein darfst du halt nur bis 50cmm fahren. Ich mache selber gerade den Mofa-Schein, und motocross fahre ich auch allerdings nicht auf der straße. Dein "Motorrad" darf halt höchsten 50cmm und motocross räder mit 50cmm sind vllt 1 meter hoch und für 6 Jährige

Was möchtest Du wissen?