Motorradunfall Sozius wer zahlt Sachschaden?

4 Antworten

Zunächst einmal musst Du besagten Unfall dem Sekretariat der Schule als Wegeunfall melden. Diese gibt den Unfall dann an die Unfallkasse (Gemeinde-unfallversicherungsverband) weiter. Wobei sich für mich wiederum auch die Frage stellt, ob hier nicht auch die Haftpflichtversicherung des Zweirades eventuell für den Schaden auf kommt.

Die GUV tritt nur für Personenschäden nicht aber für Sachschäden ein. Und, ja die Kfz Haftpflicht Versicherung ersetzt alle Schäden die Dritten (alle ausser Fahrer und Fahrzeug) durch den Betrieb des Kfz entstanden sind.

0

Motorradunfall Sozius wer zahlt Sachschaden?

Der Schadensverursacher, oder dessen Versicherung !

Richtig - wenn man den Ölspur (!)-verursacher denn identifizieren kann!

0

Du bekommst deine Sachschäden leider GAR NICHT ersetzt!

Bei einer Ölspur hat die Kradfahrerin keine Schuld, was sie nach BGB 823 entlastet. Daher leistet die Kfz-Haftpflicht nicht (für dich als Sozius).

AUA..... Es spielt dabei überhaupt keine Rolle ob sie schuld ist oder nicht. Es ist ein Unfall passiert in den nur das besagte Kfz verwickelt war. Somit fallen alle Schäden die durch den Betrieb des Fahrzeugs verursacht wurden zunächst mal unter Haftpflicht des Kfz, für die wiederum die Kfz Haftpflicht Versicherung Schadensersatz leisten muß für Schäden die Dritten entstanden sind. Dritte sind alle außer dem Kfz selbst und dessen Fahrerin. Der Sozius wird für Sach und Personenschäden entschädigt. Wenn eine Blume im Kreisverkehr durch den Unfall umgeknickt ist, hat auch die Kommune, der Kreis, das Land, oder der Staat ein recht auf Schadensersatz, je nach dem ob es eine örtliche- eine Kreis- Land- oder Bundesstraße / Bundesautobahn war.

0
@RudiRatlos67

Sorry @Rudi aber die Haftungs-Thematik ist offenbar nicht dein Spezialgebiet! Vielleicht liest du dich nochmal ein, bevor du hier falsche Kommentare postest!?

0
@FreierBerater

die Haftungs-Thematik ist offenbar nicht dein Spezialgebiet!

Die Antwort von RudiRatlos wäre falsch, wenn die Freundin und der Soziusfahrer im gleichen Haushalt wohnen würde.

Aber dies kann man aus der gestellten Frage nicht ableiten!

0
@Apolon @Ach Apo... DEIN K- Fachwissen ist doch unterirdisch! Du glaubst ja bis heute die KH leiste bei Vorsatz; und dass man für Kurzzeitkennzeichen TÜV braucht ist dir ebenfalls unbekannt.
Lass' hier besser Fachleute diskutieren ;)  und bleib' bei deinen KVen.
0
@FreierBerater

@Freier Berater,

bei dir habe ich den Eindruck, dass Du noch viel lernen musst.

Nur habe ich kein Interesse, dir das nötige Wissen zu vermitteln.

0

Was möchtest Du wissen?