Motorrad zulassen ohne Versicherung u. Führerschein

5 Antworten

Also, außer Betrieb und in der Öffentlichkeit stehen kosten hier bei uns rd. 1.500 EUR: Sofort wegholen lassen das Ding oder eben zulassen und eine Versicherung in Eurer Familie wird es ja wohl geben, die gefragt werden kann zu Kosten und Lasten und Zweitfahrzeugregelung über die Eltern oder Partner oder so. Allzeit gute Fahrt.

Eine Versicherung brauchst du unbedingt, denn so darfst du es nicht auf öffentlichen Plätzen oder Wegen stehen lassen. Selbst wenn du einen Führerschein hast, fängst du eh mit Klasse 0 an bei der Versicherung. Frag da einfach mal nach. Sonst sollen es deine Eltern auf sich versichern. Für die Zulassung braucht du auch keinen Führerschein.

Melde es doch an das geht ohne Probleme auch wen du noch keinen Führerschein hast dann kann ein Bekannter die Maschine an eiern sichern Platz abstellen den wird es doch in deiner Umgebung zu finden sein Halle oder Fabrik die nicht mehr voll genutzt wird hat doch Platz für ein paar Euro . Versicherung da reche mal mit 55-65 Euro im viertel Jahr ohne Teilkasko das sind nur ca. werte da ich keine genauen Daten hatte von Dir und dem Bike . Versuchs doch mit : https://rechner.toptarif.de/einsurance/mot/motSelector.form;jsessionid=4E686FF4594FD61173B4CF7208FF09FB.ajp13-02-42

Viel Glück Gruß Fuji und willkommen im Kreis der Biker !!

Wie kann ich ein Motorrad mit 17 zulassen?

Hallo, Ich bin 17, habe meinen Führerschein für 125 ccm gemacht und wollte jetzt mein Motorrad zulassen und da wollte ich fragen ob ich da eine Einverständniserklärung meiner Eltern brauch oder ob das so geht da ich ja schon den Führerschein dazu besitze.

...zur Frage

Motorrad zulassen/ Check 24 Versicherung

Hey! Ich möchte kommenden Dienstag mein neues Motorrad zulassen. Davor müsste ich ja noch zur Versicherung gehen und mir die Referenznummer geben lassen, die ich für die Zulassungstelle benötige. Doch da ich kaum Zeit finde, wollte ich die Referenznummer mit Check 24 Versicherung herausfinden. Also habe ich meine Daten angegeben und bin letztendlich zu den Versicherungsvergleich gekommen. Nun habe ich mich für die DEVK entschieden. Doch da steht da "online Antrag erstellen" und "Angebot". Also hab ich auf Angebot gedrückt und habe meine Email angegeben. Nun hab ich auch direkt eine Nachicht bekommen, Wo ich meine Referenznummer sehe. Kann ich mit dieser jetzt zur Zulassungstelle gehen? Oder muss ich diese nun noch irgendwo bestätigen lassen? Und für was ist dann der Online-Antrag nötig?

Ich bedanke mich schonmal für Antworten.

...zur Frage

Gekauftes Motorrad unangemeldet nach Hause bringen?

Hallo zusammen,

ich habe ein Motorrad auf eBay erworben. Dies muss ich 96km entfernt von mir abholen. Ich habe nur ein Motorradführerschein und kann somit kein PKW mit Hänger etc fahren. Habe auch niemanden der das für mich übernehmen könnte.

Wie bekomm ich nun das Motorrad möglichst kostengünstig zu mir nach Hause? Ich hab gehört es gibt sowas wie Kurzzeitkennzeichen, habe jedoch leider nicht viel Ahnung davon und da mein Vater gegen den Kauf war, kann ich dort auch keine Unterstützung erwarten. Ebenfalls weiss ich nicht wie das versicherungstechnisch aussieht.

ich danke euch schon jetzt für eure Antworten LG Fabi

...zur Frage

Quad Zulassen/Versichern

Hallo,

da ich kostengünstig mit meinen Prozenten herrunter gehen will habe ich mir was überlegt, brauche aber noch eine Anwort ob das so geht/ wie es anderst geht.

Vorstellung:

Quad (~125-250ccm) kaufen und mit meinem Führerschein "B" (Auto) fahren.

Quad als "Motorrad" Versichern/ Zulassen (damit es günstig in der Versicherung ist).


Geht das den so einfach, oder muss ich da einen Motorrad Führerschein haben?

...zur Frage

Kann man ein 70ccm Motorrad als Leichtkraftrad zulassen?

Hallo Community. Ich habe eine Honda Dax St70(70 ccm). Nun will ich ( mit 16) evtl. Den Führerschein dafür machen. Aus Versicherungstechnischen Gründen hat mein Vater sie allerdings als Motorrad zugelassen. Kann man sie nun als Leichtkraftrad "umzulassen" ? Und wie viel würde dann die Versicherung in etwa kosten? MfG DerDaxer

...zur Frage

Check24: weiterer PKW = auch Motorrad? Führerschein erworben am?

Moin moin! Folgendes: ich möchte demnächst ein Auto zulassen, nutze dafür Check24 um die Versicherungen zu vergleichen. Beim Motorrad lief das damals alles reibungslos und ich hatte keinerlei Probleme; es ist auf mein Name zugelassen.

Kann ich das Motorrad als 'weiteres Fahrzeug' unter dem Punkt "3) Schutz" mit der jeweiligen SF Klasse eintragen? Als Vergünstigung?

Mich verwirrt es, weil oben steht 'weiteres Fahrzeug' und dann "Weiterer Pkw auf Sie versichert"... und PKW =/= Motorrad, so kenne ich das??? Beim Punkt " Führerschein erworben am" habe ich nun den Autoführerschein eingetragen, oder kann ich hier auch schon den älteren Motorradführerschein eintragen?

Ich hoffe, ihr versteht was ich meine und noch mehr hoffe ich, dass sich jemand damit auskennt und mir weiterhelfen kann...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?