Motorrad welches geeignet für Anfänger?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Motorräder mit Dieselmotor wirst du kaum finden:

https://de.wikipedia.org/wiki/Dieselmotorrad

Neue Sachen sind immer besser als gebrauchte, weil sie um die Zeit länger halten, die die gebrauchten Teile schon hinter sich haben.

Das heisst aber nicht, dass du mit einem gebrauchten Motorrad nicht glücklich werden könntest.

Pauschal lässt sich keine Empfehlung aussprechen. Ich würde mich bei mehreren Händlern beraten lassen.

Diesel? Es gibt auf der Welt 1 Motorrad mit Dieselmotor, und das willst du garantiert nicht haben.

Gebrauchte sollten nicht mehr als ca. 15000km gelaufen haben wenn du noch etwas Spaß damit haben möchtest.

Die Frage welches Motorrad hängt in erster Linie von deinem persönlichen Geschmack ab und ganz wesentlich von deiner Körpergröße.

040815 09.12.2016, 14:15

Paar Freunde haben mir erzählt, dass die ein Diesel haben 😬

0
040815 09.12.2016, 14:29

Passiert 😅🙈

0
Gaskutscher 09.12.2016, 20:39

Es gibt deutlich mehr Hersteller von mit Diesel angetriebenen Motorrädern auf der Welt. ;)

125er in .de mit Diesel gibt es trotzdem nicht.

0

Es gibt genug Threads zu der Frage "Welche 125er".

Benutze also die Suchfunktion und sieh unter den anderen 125er Fragen nach. Die gibts ja wie Sand am Meer, aber irgendwie schafft es keiner diese Fragen anzusehen.

Suche auf Google bekannte Marken und 125 dazu.

Bekannte Marken sind: Derbi, Yamaha, Suzuki, Honda, Kawasaki, Beta, Gilera. (Ich halte nichts von KTM, aber KTM wäre auch bekannt)

z.B: Beta 125 auf google suchen.

Würde ich mir eine 125er kaufen, wäre es die Beta RR125 Enduro LC

Hier der Link dazu:

http://www.betamotor.com/de/enduro/bikes/rr-enduro-4t-125-lc-2

Die ist meiner Meinung nach die beste 125er und braucht dazu noch wenig Benzin.

Es würde eine gebrauchte auch reichen. Du musst halt schauen ob es Schleifspuren (Sturz) gibt oder ob es technische Mängel gibt.

Dieselmotorräder sind eine eigene Sache.  Ich denke die haben alle über 125ccm. Auch werden die kaum gekauft.

040815 09.12.2016, 14:32

Ich wollte neuere Infos. Die anderen Fragen dazu sind ja schon etwas älter
Aber trotzdem danke

0
JawaCZ634 09.12.2016, 14:37
@040815

Wie meinst du "etwas älter"

Ich habe die letzten 2 Wochen jeden Tag mindestens 1 Frage dazu gesehen......

1
040815 09.12.2016, 15:47

Dann hab ich mich wohl verkuckt, sorry

0

Mit 125er Modellen kenne ich mich ehrlich gesagt nicht gut aus, aber ich würde grundsätzlich ein gebrauchtes kaufen, da du wohl sowieso nur zwei Jahre damit fahren wirst, wenn du mit 18 den A2 machen möchtest. Dann wäre es rausgeschmissenes Geld, ein neues zu kaufen. Kaufe vom Händler, dann hast du trotzdem die Händlergarantie. Ein gepflegtes gebrauchtes Motorrad ist keineswegs schlecht, meins (Yamaha XJ600, also nicht A1 (; ) ist über 20 Jahre alt und ich kann mich nicht beschweren.

Doch noch eine Kleinigkeit zum Modell: Mein Fahrlehrer hat auf die KTM Duke 125 geschworen, aber aus eigener Erfahrung kann ich da nicht sprechen.

040815 09.12.2016, 15:02

Ich mache kein A2

0
Aredhel 09.12.2016, 15:04

Wenn du es länger fahren willst, kannst du natürlich über ein neues nachdenken. Aber ich würde mir trotzdem grundsätzlich nie ein neues Fahrzeug kaufen, lohnt sich einfach nicht. Der Wertverlust ist in den ersten Monaten viel zu hoch.

0

Es waere gut zu wissen, welche Motorraeder Dir gefallen. 

Sportler, Naked Bike, Enduro etc.

040815 09.12.2016, 14:24

Das ist doch erstmal egal, hab ich ja gesagt

0
natusxy0 09.12.2016, 14:28
@040815

Yamaha YZF-R125

Aprilia RS4 125

Yamaha MT 125

Honda CBR 125R

0
040815 09.12.2016, 14:28

Lies doch bitte die Frage noch mal

0
natusxy0 09.12.2016, 14:31
@040815

Sind 125CCM, Preis muesste man suchen. Honda CBR gibt es zum Beispiel fuer unter 3000€.

1

Mit 16 kann man nicht die Klasse B machen nur den Kinderschein BF17 mit Überwachung zu fahren .

Und den Hilfsmofaschein A1 Und B bekommt man erst mit 18 erteilt macht man das zusammen bekommt man auch A1 erst mit 18 und nicht einen Tag eher den der gewichtigere Schein macht den Ausschlag zur Erteilung also was Du im Moment machst bringt gleich NULL . 

Und Dieselmotorräder gibt es nicht in dieser Miniklasse 125ccm das sind schon min 500 ccm mit 11 PS darf man aber nicht mit dem Mofaschein A1 fahren da es über 125ccm ist 

http://www.motorradmanufaktur.de/index.php?main=462

462 EUROPAS DIESELMOTORRAD NUMMER EINS

Dabei genehmigt sich die Sommer Diesel 462 nie mehr als 2,5 l Dieselkraftstoff auf 100 km. Im Schnitt begnügt sie sich mit zwei Litern, was Ihnen einen Aktionsradius von mindestens 500 km beschert.

462 DIESEL - (Führerschein, Motorrad)
040815 09.12.2016, 18:04

Dein Kommentar ist Müll. A1 ist ab 16 und den B darf ich die praktische Prüfung 3 Monate vor meinen 17. Geburtstag machen. Ist klar, dass ich da mit Auto nur mit Begleitung fahren darf 🙄😉

0
Gaskutscher 09.12.2016, 20:40
@040815

Sein Kommentar ist zu 100% korrekt, deiner nicht.

Es gibt keinen B mit 17. Es gibt nur den BF17 mit 17. Punkt.

Praktische Prüfung immer maximal 1 Monat vor dem Stichtag. Punkt.

1

Was möchtest Du wissen?