Motorrad Seitenkoffer (kein Top-Case) - passt da ein Helm rein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In manche ja, in andere nicht, musst du im Einzelfall sehen.

Wenn es echt nur zum Verstauen des Helms bei stehendem Motorrad dient, könnte sich stattdessen ein Topcase anbieten, weil das Mopped dadurch nicht breiter wird. Allerdings ist das für Zuladung ansonsten immer die schlechteste Lösung, weil super hoch und weit weg vom Schwerpunkt. Also verschlechtert jedes Gramm dort die Fahreigenschaften immer stärker als an jedem anderen Ort.

Was für einen Helm hast du denn? Integral-, Jethelm oder Braincap? Bei den ersten beiden Helmen möchte ich stark bezweifeln, dass es einen Seitenkoffer gibt, der tief genug ist, um einen der Helme aufzunehmen. Die Alternativen wären das serienmäßige Helmschloß, ein Helmschloß für die Lenkerenden oder Handschellen, mit denen du den Helm an der Öse des Helmverschlusses und am Gepäckträger oder einem anderen Teil des Motorrads befestigst:

http://shop.vn-teile.de/product_info.php?info=p1080_kewlock-griffenden-helmschloss--stueck-.html

Was möchtest Du wissen?