Motorrad Route Gardasee?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

die Entfernung ist mit ca. 450 km auf jeden Fall zu packen.

Wenn du allerdings Autobahnen und Mautstraßen vermeiden willst wird es mindestens ein Tagesritt.

Da solltest du auf "schöne Strecken" verzichten, sonst wird es noch viel länger.

Daher würde ich die "normale Route" über Landstraßen empfehlen.

Routenplanung: https://goo.gl/maps/dpYzhuigg272

Zur Not kannst du auch um Kilometer zu machen am Anfang auf die Autobahn gehen. In deiner näheren Umgebung kennst du die Gegend ja schon.

Nur in Österreich und Italien aufpassen, da kosten die Autobahnen Maut.

Viele Grüße und gute Reise

Michael

dann bleibt nur die brennerbundesstraße,musst eben googeln.auf jedenfall mautfrei dauert eben länger

Ich empfehle Neuburg-Bregenz-Arlbergpass-Landeck-Reschenpass-Meran-Bozen-Trient-Riva. Der Großteil dieser Strecke ist abseits von Autobahnen, für den Rest kann man auf Bundes- oder Staatsstraße ausweichen.

Ich würde mir überlegen einen Zwischenstopp einzulegen. Billige Hotels/Pensionen findest du bei booking. So hast du keinen Stress und kannst die Fahrt geniessen.

Um Maut und Autobahn wirst du nicht rumkommen. Musst einen Kompromiss zwischen schöner Strecke und dem Vorwärtskommen finden. Irgendwann möchtest du ja auch ankommen. Und für eine vernünftige Empfehlung bräuchte man noch den Startort. 

Neuburg an der Donau. Lg

0

Von wo willst due denn starten?

Neuburg an der Donau. Lg

0

Was möchtest Du wissen?