Motorrad ohne Papiere anmelden, Kosten, Dauer?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

auch für ein Motorrad zuzulassen brauchst unabdingbar die Papiere. Beide Zulassungsbescheinigungen werden benötigt. Da kommen weitere Kosten auf dich zu. Sag dem Verkäufer du kaufst NUR mit Papieren. 

Wer sagt dir, dass ER der Eigentümer ist? 

Ich würde anhand der Fahrgestellnummer erstmal überprüfen, ob die Maschine vielleicht mal geklaut worden ist.

An deiner Stelle würde ich die Finger davon lassen. Die Fahrzeugpapiere kann man zwar nachträglich wieder beschaffen aber wenn sie gestohlen ist, dann kann der vorherige Eigentümer das Motorrad zurück fordern und Du hast den Schaden.

Du kannst Papiere neu beantragen.
Dann wird versucht herauszufinden ob sie jemand als gestohlen gemeldet hat. Es klingt so als ob du nachträglich einen Verkaufsvertrag abschließen möchtest. Das klingt nicht gut - wenn er nix unterschreiben will? Dann die Frage warum du eine Karre ohne Papiere kaufst. Hoffentlich war sie so billig dass du die Scherereien in Kauf nimmst.

Erstmal würde ich nie etwas kaufen ohne Papiere! Du weist nicht ob sie geklaut worden ist. Papuere kannst du neu beantragen dauert aber.... Ich würde erst schauen, ob die maschine geklaut worden ist (prüfen anhand der Fahrgestellnummer)

Ok ich werde sie nicht kaufen ohne Papiere. Danke für die Hilfe leute!

Was möchtest Du wissen?