Motorrad offen aber gedrosselt eingetragen neu anmelden und Anbauteile eintragen lassen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meine Idee war jetzt 1.Zur Zulassungsstelle gedrosselt eintragen lassen 2
zum Tüv die drossel austragen lassen und die Teile eintragen lassen 3
wieder zur Zulassungsstelle wieder hin und alles neu eintragen lassen
sprich neuen Schein.

Das ist die günstigste Möglichkeit, wenn das Krad abgemeldet ist. Die neue Zulassungsbescheinigung beim Eintragen kostet weniger als ein Kurzzeitkennzeichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?