Motorrad oder lieber nur Mofa?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Definitiv A1. 

Vorteile: 

- ziehst im Verkehr mit

- kannst jemanden mitnehmen

- sparst Geld bei der späteren Autoversicherung

- Probezeit beginnt mit dem A1

- kommst überall (relativ) schnell hin

- macht Spaß (Kurven fahren, beschleunigen)

- man braucht für den A2 2 Jahre später nur eine günstige "Aufstockung"

Nachteile: - kostet viel mehr (es ist aber eine Investition)  

- Risiko einem Unfall zu erliegen ist natürlich höher 

Du wirst aber mit dem Mofa auch sau dämlich überholt werden. Tu dir selber nen Gefallen und gurk nicht mit 25 km/h rum. 

Und 15 km mit 25 km/h?^^ Dauert ewig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von M0F4FR3AK
09.07.2016, 22:00

Alle Vorteile super aufgezählt👍 Nur wer noch kein Mofa gefahren hat, hat das feeling nicht. Es macht auch Spaß

0

*ich dachte an einen Führerschein der klasse a1 oder m

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?